19.07.07 14:40 Uhr
 1.806
 

DSDS: Neues Jurymitglied steht nun fest

Das neue Jury-Mitglied für die kommende, fünfte DSDS-Staffel im Januar nächsten Jahres wurde nun bekannt gegeben. An die Stelle von Heinz Henn tritt der Musikmanager der "Fantastischen Vier", Andreas Läsker.

Für die neue Staffel veränderte man Moderation und Jury. Tooske Ragas wird neben Heinz Henn ebenfalls nicht mehr mit von der Partie sein (sn berichtete).

Durch die Show wird allein Marco Schreyl - ohne seine bisherige Partnerin - führen.


WebReporter: cometosin
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er
Sophia Thomalla verteidigt umstrittenes Bild: Halbnackt an Kreuz hängend

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2007 16:04 Uhr von *prime*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
STOP: Oh mein Gott. Die 5te Staffel schon? Das einzigste was an dieser Sendung lustig ist, sind zu Beginn die ganzen Deppen die vor der Kamera einen auf Clown machen..
Kommentar ansehen
19.07.2007 16:11 Uhr von TryAgain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
anderer vorschlag: die jury abschaffen und es wieder jedem künstler selber überlassen wie erfolgreich er ist... das letzte was die musikkultur braucht sind noch mehr one-hit-wonder und casting-spaken.
sollen sie doch bands casten.. die haben schon mehr durchgemacht als eine freizeitsängerin die dann auf einmal groß rauskommt, mit dem stress nicht klarkommt und dann, natürlich begleitet von einem abschiedsalbum, das feld räumt.

4 staffeln schon durch.. und ich kann mich nicht mal mehr an die gewinner erinnern..

prime hat schon recht.. das unterhaltsamste sind die freaks die am anfang rausfliegen. nach 2 sendungen schau ich auch nicht mehr hin..

von wegen deutschland sucht... ein paar produzenten suchen einen werbeträger bzw einen goldesel um zu weihnachten die taschen wieder vollzuhaben.. dann kommt ein schöner knebelvertrag und dann sucht man das neue sternchen was nach einem jahr verglüht.
Kommentar ansehen
19.07.2007 19:15 Uhr von boneto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tschüs heinz: ich persönlich mochte heinz henn und werde ihn vermissen. ich kann aber verstehen, dass er noch ein jahr an der seite von bohlen sich nicht zumuten will. und das tooske nicht mehr dabei ist, sondern der sympathische und gutaussehende marco das ganz allein moderieren darf, finde ich toll! also dann: am 1. august gehts auf malle los :-)
Kommentar ansehen
20.07.2007 09:43 Uhr von müslimonster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zeit für fanta 4: sich nen neuen tourmanager zu suchen....
Mit dem würd ich in keinen Bus mehr steigen
Kommentar ansehen
20.07.2007 13:06 Uhr von odeire
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DSDS: wem es gefällt....Vielleicht bekommen die jetzt noch die ehemaligen ZDF Zuschauer dazu.....Dann wird es mit Sicherheit noch bis zum Jahr 2020 laufen....
Kommentar ansehen
20.07.2007 13:36 Uhr von Farscape99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kenn ich nicht: aber wollen wir mal schauen.
Das Tooske Ragas nicht mehr dabei ist, stört nun gar nicht. Erstmal hat sie in der letzten Staffel auch nur 1/3 der Folgen mit moderiert weil sie schwanger war und zweitens waren Ihre Texte nun wirklich Kindergarten. Meines Erachtens war sie nur wegen der tief ausgeschnittenen Kleider dabei sowie seinerzeit Michelle Hunziker.

Marco Schreyl macht das wirklich Klasse. Der hat Ausstrahlung und kann die Sendung problemlos alleine moderieren.
Kommentar ansehen
20.07.2007 14:42 Uhr von müslimonster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ausstrahlung? Marco Schreyl? Das wäre mir neu....
Er ist höchstens VERstrahlt, bei den dummen, auswendig gelernten und absolut deplatzierten Sprüchen....
Den Vogel hat er aber noch mit der Verbrauchershow abgeschossen....läuft die eigentlich nicht mehr?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?