19.07.07 09:37 Uhr
 4.521
 

"Indiana Jones IV": Eisbeutel für den Hauptdarsteller

Der 65-jährige Hauptdarsteller Harrison Ford will es bei den Aufnahmen zu seinem neuen Film offensichtlich allen noch einmal zeigen. Die Produzenten verzichteten auf moderne Effekte. Deshalb gibt es viele Stuntszenen, und die macht er immer noch selbst.

Die Anstrengungen der Dreharbeiten konnte der Routinier, nach Aussage von Kollegen, mit Hilfe von Eisbeuteln, Schmerzmitteln und Massagen gut verkraften. Inhaltlich knüpft der Film an den ersten Teil an.

Dr. Jones soll die Bundeslade wieder zu ihrem Fundort zurückbringen. Auch ein Edelstein, der zusammen mit der Lade seinem Besitzer neben der Weltherrschaft, auch Macht über Leben und Tod gibt, wird eine Rolle spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: loubig
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Indiana Jones, Hauptdarsteller, Indiana Jones 4
Quelle: www.tvmovie.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2007 07:09 Uhr von loubig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es enorm was der Mann in seinem alter noch alles auf sich nimmt. Freue mich schon auf das Endresultat.
Kommentar ansehen
19.07.2007 09:48 Uhr von wellenhuber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wußte: echt nicht, dass der Mann schon 65 Jahre ist. Wow. Ich mag die ganze Indiana Reihe und bin auf den neuen Film wirklich gespannt. Hoffentlich bin ich in diesem Alter auch noch so fit.
Kommentar ansehen
19.07.2007 10:11 Uhr von waterproofed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
<leer>: *freufreu* =D
Hoffentlicch wird der Teil noch einmal so gut, irgendwie hatten die alten Filme immer einen besonderen flair ^^
Kommentar ansehen
19.07.2007 11:29 Uhr von derSchmu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht schlecht, was der noch mitmacht: aber ich haett mir eigentlich mehr so nen Teil mit Atlantis oder dergleichen gedacht...schliesslich findet Indy ja Schaetze und versteckt sie nicht...
Kommentar ansehen
19.07.2007 11:37 Uhr von Stylewalker85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Joa: Ein Film ähnlich des PC-Spiels "Indiana Jones and the Fate of Atlantis" hätte mich wirklich gefreut, war ein nettes Spiel :)
Aber egal, der Film wird sicherlich auch so recht gut.
Kommentar ansehen
19.07.2007 13:52 Uhr von Darth Bruhn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schwachsinn: Wie kann man nur so einen Blödsinn verzapfen??? Über die Story ict noch NICHTS bekannt!

Das mit dem Eis war auch nur ein Gag von Kathleen Kennedy!

Fragen über Indiana Jones?

Eine der größten Indy-Sammlungen der Welt auf http://www.dennisbruhn.de
Kommentar ansehen
19.07.2007 21:10 Uhr von Idhren
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Egal: ob Ente oder nicht - ich freu mich, wenn ich den Harry noch mal als Indi sehen darf =3
Kommentar ansehen
19.07.2007 22:58 Uhr von Checker_OD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt Mit 65 Jahren noch selber die Stunts machen, nicht schlecht...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?