17.07.07 08:24 Uhr
 1.731
 

Kate Moss zahlt Anti-Heroin-Implantat für Pete Doherty

Das Top-Model Kate Moss hat sich von Sänger Pete Doherty getrennt (SN hat berichtet). Grund für die Trennung war, dass Pete Kate betrogen hat. Jedoch scheint der Sänger dem Model nicht egal zu sein.

Der drogenabhängige Sänger will sich erneut ein Anti-Heroin-Implantat einsetzen lassen.

Kate Moss wird für die Kosten dieses Implantats laut der Zeitung "The Mirror" aufkommen.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Heroin, Kate Moss, Implantat
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kate Moss zum 43. Geburtstag nackt auf Magazin-Cover
Model Kate Moss gründet Talentagentur: "Ich will keine hübschen Menschen"
42-Jährige Kate Moss nun angeblich mit 18-Jährigem liiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2007 09:54 Uhr von madasa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rausgeschmissenes Geld: Ich weiß zwar gerade nicht, was ein Anti-Heroin-Implantat ist, aber solange der Junge nicht vom Kopf her endlich begreift, was er macht, hilft alles andere auch nichts ...
Kommentar ansehen
17.07.2007 10:53 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
PETE DOHERTY IST GOTT !!! Ich bin der Meinung, eigentlich sollte dieses Implantat seine Plattenfirma bezahlen, schließlich wollen die sich eine goldene Nase mit ihm verdienen.
Kommentar ansehen
17.07.2007 11:08 Uhr von ichUndSo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
liebe deinen nächsten wie dich selbst...
ich finde das eine gute sache von ihr.. zumindest versucht sie zu helfen.. sie waren immerhin eine weile lang zusammen und er ist ihr nicht egal....
meiner meinung nach hat sie anerkennung verdient, auch wenn es vorher bei ihm auch nichts geholfen hat- sie versucht zu helfen ! das sollte man ihr hoch anrechnen...
Kommentar ansehen
18.07.2007 15:10 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
[KaY] Dark-Z: Neidisch?

Pete Doherty ist der lebende Beweis, dass Genie und Wahnsinn ganz dicht beieinander liegen. Und doof ist der Typ nicht, sondern überdurchschnittlich intelligent.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kate Moss zum 43. Geburtstag nackt auf Magazin-Cover
Model Kate Moss gründet Talentagentur: "Ich will keine hübschen Menschen"
42-Jährige Kate Moss nun angeblich mit 18-Jährigem liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?