14.07.07 11:34 Uhr
 634
 

"Second Life" - Einwohnerzahl sinkt

Im Juni dieses Jahres waren insgesamt 2,5 % weniger User online als noch im Monat davor. Ob es sich dabei lediglich um eine Flaute oder das beginnende Ende der Online-Welt handelt, ist nicht bekannt.

Im letzten Monat haben sich dennoch 850.000 neue User registriert. Jedoch wird ein großer Teil der neuen Accounts nicht oder nicht mehr gebraucht.

Insgesamt will LindenLab 700.000 Avatare von insgesamt 5,2 Mio. angemeldeten Usern löschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Life, Einwohner, Second Life, Einwohnerzahl
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2007 11:58 Uhr von wellenhuber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erkenntnis? Vielleicht haben viele Second Life User mittlerweile erkannt, daß der Frust einfach zu groß ist, im virtuellen Leben eine mittlere oder große Nummer zu sein und im realen Leben dann doch wieder bei Lidl einkaufen zu müssen. Ich weiß nicht, ob Erfolg bei Second positive Auswirkung auf die Realität hat, zählbare, falls nicht, dann wirds wie jedes andere Spiel irgendwann mal langweilig.
Kommentar ansehen
14.07.2007 12:43 Uhr von Xthkktl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Urlaub: Ich habe mal gelesen, dass die Deutschen den größten Anteil im Second Life ausmachen (noch vor den Amerikanern).
Da in Deutschland jetzt Sommerferien sind, sind vielleicht einfach nur ein paar Leute unterwegs (in ihrem first life).
Kommentar ansehen
14.07.2007 13:29 Uhr von luthienne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Wunder Für ein "Game", in dem man ohne reales Geld zu investieren im Prinzip nur rumlaufen und chatten kann- oder einen "Job" annehmen muss, wobei 99% der Jobs daraus bestehen, sich für CS zur Verfügung zu stellen- da fällt es schwer, längerfristiges Interesse zu entwickeln.
Kommentar ansehen
14.07.2007 17:45 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch klar: Die meisten sind nur neugierig geworden weil die Medien hier und da mal berichtet haben.
Spiel runtergeladen, installiert und schwer enttäuscht.
Miese Grafik, hakelige Steuerung und no Fun.
Kommentar ansehen
18.07.2007 03:21 Uhr von TryAgain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@enny: hallo mal wieder,
du, die doch allen anderen änderung predigt, solltest dir mal neue punkte zusammenstellen. diese inkompetenten bewertungskriterien für eine wirtschaftssimulation zu verwenden zeigt dass vollkommen fehl am platz bist mit diesem, fast wörtlich immer wiederkehrendem mist. du begreifst immer noch nicht dass es kein spiel ist. schonmal planspiel börse gehört? gibt viele virtuelle versuche z.b jugendlichen beizubringen wie wirtschaft und handel funktioniert. da pfeifft man auf grafik, es geht um die eigene strategie, besser zu sein als der mitbewerber... und das entscheiden einzig und allein die menschen die an sl teilhaben. computergegner sind einschätzbar, aber da es dort keine computer gibt sondern nur echte menschen mit echten eindrücken und echten geschmäckern die es zu treffen gilt, trifft die bezeichnung SPIEL nicht im geringsten zu. ob du das irgendwann mal als tatsache annimmst?

@news
da fehlen mal 2,5% der user und schon wird das ende prognostiziert.. das ist mal vorbildlich.
wenn also unsere arbeitslosenzahlen um 1% sinkt haben wir in einem jahr also jeden mit einer arbeit versorgt?

@wellenhuber
ich weiss nich wieso ihr alle darauf kommt dass sich jeder in SL einklinkt weil er ein sozialer versager ist, selbstbewusstseinsstörung hat oder einfach mit der welt da draussen nicht klarkommt.
setzen, sechs. damit verteufelst du auch jeden internetuser der einen webshop hat, jeden internetuser der ein rollenspiel spielt wenn er sich zerstreuen mag, jeden hier im netz der kontakte unter einem nick-name pflegt. (damit meine ich keine verwandten die man sonst nicht günstiger erreichen kann, ich meine die leute die man im netz kennengelernt hat)
das schöne ist, sl kann nicht langweilig werden weil es kein spiel ist. gibt höhen und tiefen, weil es eine simulation ist. das hat nichts damit zu tun dass man es im RL nich bringt. es gibt jedem die möglichkeit herauszufinden ob man es schafft innovativ und kreativ erfolg zu haben, und zwar ohne dass schufa, behinderung oder fehlende finanzielle mittel im weg stehen... deswegen heisst es second life.

damit kommen wir auch gleich auf
@luthienne
ich gebe dir recht, ohne wenigstens etwas geld zu investieren ist man darauf angewiesen tatsächlig fähig zu sein. und das ist wohl das üble... man muss tatsächlich arbeiten.. also scripte schreiben, programmieren, grafiken erstellen oder animationen formen...da verdienst du ruckzuck einige zig euro im monat. einer bei SN (war es evil_weed?) hat sich so sein laptop finanziert.. in wenigen wochen.

CS ist in der tat sehr lukrativ, aber das ist sex immer und überall. das kann man SL nicht verübeln. wenn du da kein interesse hast das längerfristig zu machen kannst du auch anders geld verdienen... so wie man sich im RL auch fortbildet um etwas anderes zu machen was mehr geld einbringt und nicht so öde ist.

kleines beispiel: du investierst 2 euro.. kannst dafür 15 texturen hochladen die du für 20-50 cent verkaufst. du mietest dir eine verkaufsbox für eine woche und stellst dort die texturen ein für knapp einen euro.

und das lass man eine woche stehen. wenn deine arbeit gut ist wird sie gekauft. an durchschnittlichen plätzen kommen pro 24h 400 bis 5000 leute vorbei.

und vielleicht machst du aus 2 euro oder 3 oder 10.. wie auch immer, solche erlöse wünscht sich jede firma, egal ob es ein euro ist oder eintausend. 100% sind 100%.
aber um sowas zu erreichen muss man eben fähig sein besser zu werden.
und wenn du sowas als langweilig titulierst.. dann ist auch RL langweilig..
Kommentar ansehen
18.07.2007 14:06 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@TryAgain: Hast wiedermal viel Mist geschrieben.
Und wiedermal null Konsistenz.
Manchmal sagt man ja es könnte am Wetter liegen.
Aber bei Dir passiert sowas ja ständig.
Nicht ärgern.
Kommentar ansehen
21.07.2007 01:39 Uhr von TryAgain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach enny ich weiss dass du das nicht ernst meinst, wieso sparst du dir diese kommentare nicht einfach und überlässt das kommentieren den leuten die sich mit den zahlen auskennen und direkt miterleben was sache ist?

als ergänzung zur news: die vermutung liegt nahe dass sich die firmen zurückziehen, aber das ist falsch, man muss betrachten wieso. sehr viele projekte waren als marketing bzw testobjekte angelegt um die wirkung der angebote zu prüfen, u. A auch eine große hotelkette die ihr angebot für jugendliche und junge erwachsene testen wollten.
ergo: ein langfristiger platz unter gleichem konzept in SL war stellenweise nie angedacht.


es fragt ja auch kein wissenschaftler nach deiner beurteilung..
netten 5-zeiler haste da wieder ausgewürgt.
magst es wohl nicht haben wenn du nicht mitreden kannst.
wenn man keine ahnung hat..
Kommentar ansehen
21.07.2007 15:40 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@TryAgain: Na, hat ja wiedermal recht lange gedauert bei Dir.
Aber es ist nunmal Fakt das dieses Spiel nichtmal Konkurrenzfähig ist weil es schrottig ist.
Vor 10 Jahren da wäre das noch was gewesen. Aber jetzt, 2007, hinkt dieses Spiel seiner Zeit weit, weit hinterher.
Selbst Du solltest das mittlerweile begriffen haben.
Kommentar ansehen
21.07.2007 21:12 Uhr von TryAgain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
renn doch nicht immer vor die wand enny du kannst immer noch nicht zwischen spiel und wirtschaftsimulation unterscheiden was?
Kommentar ansehen
21.07.2007 23:08 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@TryAgain: Du hast es also nicht begriffen.
Ja das hab ich mir bereits gedacht.
Du hast es nun bestätigt.
Aber es ist nur Dein Problem.
Kommentar ansehen
22.07.2007 04:30 Uhr von TryAgain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na was denn? was hab ich nicht begriffen? dass du uneinsichtig bist? doch das habe ich ;)

und suggerier mir keine probleme die ich nicht habe.. denn du bist diejenige die etwas mit völlig falschen maßstäben kritisierst..

du kannst auch kein automodell negativ bewerten weil es kein segel hat.. es ist ein auto und kein boot. sl ist kein spiel wie sims oder wow.. daher gelten auch keine kriterien wie bei spielen, es kommt nunmal auf andere dinge an. du würdest auch mit der steuerung von cad-programmen nicht klarkommen.. jemand der ahnung hat weiss dass es anders nicht geht und die steuerung selber effizient und ergonomisch ist.

es ist halt nicht nur hüpfen, ducken, richtungswechsel ;)

lass einfach bleiben enny.. in ressort SL kannst du mir nichts vormachen. also nutz die zeit lieber um mich in anderen kommentaren mit deinen zweizeilern zu erheitern.
Kommentar ansehen
22.07.2007 11:06 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@TryAgain: Tja, mein Lieber.
Das Du nicht besondes helle bist hast Du hier ja schon desöfteren bewiesen.
Und wie lange hast Du denn nun schon wieder für das bisschen Text gebraucht. Um 4.30 ist jeder vernünftige Mensch da wo er hingehört, aber nicht im Internet.
Aber ich weiß. Du brauchst immer ´etwas´ länger. Wofür ich nur wenige Minuten brauche brauchst Du halt Stunden.
Du spielst halt Second Life während alle anderen die besseren und aktuelleren Games haben.
Aber wie ich das schon mitbekommen habe bist Du immer etwas hinterher und brauchst einen Anschubser.
Du bist halt so wie Du bist. Das ist aber nur Dein Problem.
Nicht ärgern.
Kommentar ansehen
22.07.2007 22:22 Uhr von TryAgain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol herrlich: was du immer meinst aus den texten lesen zu können..
sehr schön wie du implizierst dass ich länger für meine texte brauche als du. ich weiss leider nicht wie lange du brauchst, meine hellseherkugel ist grade verliehen.
und wie ich meinen tag gestalte ist mein problem, da hast du recht.
aber was normal ist und was nicht hast du leider nicht zu bestimmen, oder sind z.b schichtarbeiter alle nicht normal weil sie zu anderen zeiten wach sind als du liebe enny?
ich bin noch jung, brauche keine 9 stunden schlaf um über die runden zu kommen wie du vielleicht, daher kann ich es mir erlauben auch mal bis 5 oder 6 uhr wach zu sein und um 10 wieder aufzustehen.
was das alles mit der kompetenz meiner aussagen zu tun haben soll kannst wohl nur du sagen.

statt doof rumzulabern und irgendwelche thesen aufzustellen, könntest du ja auch einfach sagen was dich bedrückt bzw auf meine fragen antwortet statt infantil darauf herumzureiten dass ich wohl wieder eine stunde für mein kommentar gebraucht habe. damit machst du dich zum gespött. also breite deine defizite hier nicht weiter aus sondern schreibe vernünftig wie man es von einem erwachsenen erwarten kann.

so, du meinst ich habe keine guten aktuellen games? aha.. deine hellseherkugel scheint doch kaputt zu sein.. was spielst du denn für spiele? wenigstens diese eine frage könntest du mal beantworten.

fang doch mal an kommentare zu schreiben die geistig wie auch inhaltlich wenigstens einen funken vernunft und intellekt durchschimmern lassen.

aber du hast gewonnen.. ich räume das feld. mit argumenten und tatsachen kann man dir nicht beikommen, wenn du argumentierst wie ein kleines kind dass nur provozieren will um aufmerksamkeit zu erlangen.
Kommentar ansehen
22.07.2007 23:29 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@TryAgain: Na jetzt hast Du es endlich begriffen und mal zu einer normaleren Zeit was geschrieben. Wobei das auch wieder sehr lange gedauert hat.
Und wie kommst Du von SL auf Schichtarbeiter ?
Ach, Du weißt es auch nicht. Ja dann.
Bis zum nächsten mal.

Du fragst was ich für Spiele spiele ?

Ich spiele ´Mindgames´. Und darin bin ich unschlagbar.
Kommentar ansehen
23.07.2007 00:06 Uhr von Ammit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
An Enny: Wer in der Polemik nur auf Strohmann-Argumente zurückgreift, sollte sich nicht anmaßen andere zu kritisieren bzw. herunterzureden und dies dann als "Mindgame" zu bezeichnen. Das ist infantile Provokation und mehr nicht. Abgesehen davon war es eine Themaverfehlung, er fragte dich nach den Spielen die du spielst in Bezug auf die Computernutzung, da du ja auch ein Computerspiel aufgrund einer, wohl nicht ganz so modernen Grafik als rückständig denunzierst.
Dass du deine Zeit hier sinnfrei vertreibst ist ihm wohl klar.

Sowas ist einfach nur Verschwendung von Zeit und Energie und ist fernab von jeglicher vernünftigen Argumentation und Konversation die in irgendeiner Form auf Intellekt oder Erwachsenheit schliessen lassen würden.
Niemand ist unschlagbar, liebe Enny. Wenn du also weiterhin diese Plattform als Mittel zur Kompensation deiner Unzulänglichkeiten nutzen willst, steige von deinem hohen Ross herab und gewöhne dich dran dass es Menschen gibt die mehr Ahnung haben als du.

Und wenn ich mich nicht irre liegen zwischen seinem und deinem Kommentar, 69 Minuten.
Wird das nun als Kriterium bzw. Beleg für die Glaubhaftigkeit oder Kompetenz verwendet? Nein, dafür sorgst du mit dem Inhalt in diesem Fall selber.

Ach ja, ich selber habe kein Secondlife, daher mute ich mir keine Aussage zu über die Sinn- und Zweckmäßigkeit einer solchen Anwendung zu. Betrachtet man die Userzahlen scheint es mir als würden einige Zigtausend User nicht deiner Meinung sein.
Erinnern wir uns an alte Adventures und aktuelle simple Jump&Run-Spiele so sieht man dass ein gutes Spiel nicht durch die Grafik punktet sondern durch die Nutzungszeit.

Euer Streit ist kindisch, wobei ich mich doch auf die Seite von TryAgain stelle. Letztendlich bringt er stichhaltige Argumente während von deiner Seite nur heiße Luft kommt.
Kommentar ansehen
23.07.2007 13:47 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ammit: Und ? Wen interessiert´s ?
Eben. Es interessiert niemanden. Du stehst mit Deiner merkwürdigen Meinung ganz alleine da.
Schade um die wertvolle Zeit die Du inverstiert hast.
Thema verfehlt, 6 setzen.
Nicht ärgern.
Du bist nicht der erste. :)

Ach übrigens. Ich hatte dieses Thema schon beendet.
Macht aber nix.
Denn danach kam ja eh nix mehr.
Und da kommt jetzt auch nix mehr.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?