13.07.07 12:57 Uhr
 101
 

Fußball: Wolfsburg kassiert Niederlage im Testspiel

Im Rahmen der Vorbereitung kassierte das Team von Trainer Felix Magath in Kroatien eine Niederlage. Der VfL Wolfsburg verlor beim Landesmeister Dinamo Zagreb mit 1:2 (1:0).

Die Niedersachsen gingen durch Marcelinho (29.) in Führung. Nach der Auswechselung einiger wichtiger Spieler zur Pause kamen die "Wölfe" jedoch in Bedrängnis.

Die Gastgeber spielten dann in der zweiten Spielhälfte besser auf und konnten die Partie drehen. Modric schaffte in der 66. Minute den Ausgleich per Foulelfmeter und Vukojevic (90.+1) in der Nachspielzeit den Siegtreffer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lawrenson
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Test, Niederlage, Wolfsburg, Testspiel
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2007 18:12 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wann lernt: wolfsburg endlich, dass man vernünftige transfer-politik betreiben sollte....seit jahren geht da einiges schief und auch unter magath wird das wider erwarten nicht besser....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?