12.07.07 21:04 Uhr
 199
 

Verkaufsrekord bei VW im ersten Halbjahr

Wie das Wolfsburger Unternehmen am heutigen Donnerstag bekannt gab, wurden im ersten Halbjahr 2007 so viele Autos verkauft wie noch nie zuvor in einem Halbjahr.

Weltweit wurden von Januar bis Juni über drei Millionen VW verkauft. Obwohl der Verkauf im Inland mit "nur" 515.000 Autos um 3,7 Prozent zurückgegangen ist, wurden die Verkäufe durch große Steigerungen im europäischen Markt mehr als nur kompensiert.

Insgesamt wurde ein Plus von 7,8 Prozent zum vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres erzielt.


WebReporter: pokey
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Verkauf, VW
Quelle: www.ksta.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße
Der Porsche 901 ist der älteste Elfer
Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2007 21:13 Uhr von grandmasterchef
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
let me guess die mitarbeiter kriegen trotzdem weniger als vor 10 jahren, nor?
Kommentar ansehen
12.07.2007 21:18 Uhr von pokey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@grandmasterchef: So wird es wohl sein. Zumindest was den Reallohn angeht.

Aber fairerweise muss man dazu auch sagen das bei VW nur die Verkaufszahlen nach oben gegangen sind. Von gestiegenen Gewinnen steht in der Quelle nichts. Viellicht verkauft VW ja deswegen mehr, weil die Preise sinken?
Kommentar ansehen
12.07.2007 21:47 Uhr von grandmasterchef
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaub die ham letztes jahr kräftigst gewinn gemacht.
paradox.
Kommentar ansehen
12.07.2007 22:57 Uhr von labello
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch alles nur Abzocke. Auf der einen Seite machen die Gewinne ohne Ende und auf der anderen Seite werden Leute entlassen. Pfui!
Kommentar ansehen
12.07.2007 23:07 Uhr von gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie fast: bei jeder börsennotierten firma werden spitzenumsätze und -gewinne eingefahren und zur gleichen zeit werden menschen in großem stil auf die straße geschmissen - pfui.
Kommentar ansehen
13.07.2007 22:05 Uhr von labello
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Anderen geht es ebenso: Neue Meldungen sagen, dass auch bei den anderen Automobilherstellern gute Zahlen gemacht werden. Dann ist jetzt aber mal der Arbeiter dran

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schärfere Kontrollen gefordert: Kostenschub bei Krebsmedikamenten
Polizei veröffentlicht Fotos: Fahndung nach G20-Gewalttätern
USA: Bugs Bunny-Designer Bob Givens gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?