12.07.07 17:09 Uhr
 6.736
 

Hochbegabtes Mädchen macht Abitur mit 14 Jahren und Traumnote

"Ich finde nicht, dass ich etwas Besonderes oder besonders schlau bin", meint die Pforzheimer Gymnasiastin Minu T., die mit 14 Jahren bereits ihr Abitur mit der Traumnote 1,0 absolvierte. Die besondere Begabung war bei ihr jedoch früh zu erkennen.

Schon als Dreijährige konnte sie lesen, bei der Einschulung übersprang sie gleich zwei Klassen. Die fünfte Klasse besuchte sie nur relativ kurz; nach drei Wochen ging es gleich weiter in die Sechste. Sie verstand sich mit Schülern und Lehrern gut.

Jetzt möchte das hochbegabte Mädchen, das fleißig lernt, Medizin studieren, am liebsten in Heidelberg oder München. Dazu meint sie: "Ich freue mich schon aufs Studieren. Das wird bestimmt interessant."


WebReporter: malindi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Jahr, Mädchen, 14, Traum, Abitur
Quelle: www.badische-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

43 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2007 17:20 Uhr von Simbyte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sicher auch nicht leicht: Wenn man sich das mal vorstellt.. Als 14-jährige unter den ganzen 13-Klässlern udn jetzt bald vielleicht sogar Studenten..
Kommentar ansehen
12.07.2007 17:22 Uhr von knoxyz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RESPEKT ! kT
Kommentar ansehen
12.07.2007 17:32 Uhr von reziprok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Einwanderer aus dem Iran: gehörten eben der dortigen Oberschicht an. Das macht sich halt auch bei deren Kindern bemerkbar.

Die Mutter wird wohl Deutsche gewesen sein.
Kommentar ansehen
12.07.2007 17:32 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm und darf sie jetzt gleich mit dem Studium anfangen? Wenn dann sicherlich nur mit dem theoretischen Teil. Man kann ja keine Minderjährige an Leichen oder Patienten ranlassen!
Kommentar ansehen
12.07.2007 17:42 Uhr von MasterDogg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Witz: Minute ist ja auch ein komischer Name. Noch komischer wäre, wenn sie jetzt ihre Lebensträume verwirklicht und Aldi-Kassiererin oder Pornodarstellerin wird.

Merke:
Intelligenz zeichnet sich nicht unbedingt dadurch aus, das man einen Beruf wählt, in dem man möglichst viel Geld verdient oder zu Ehren kommt. Wer das Glück in der Ruhe sucht, ist oft besser bedient.
Kommentar ansehen
12.07.2007 17:54 Uhr von fikker24221
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja intelligent aber sie hat bestimmt keine freunde..
Kommentar ansehen
12.07.2007 18:01 Uhr von DOMM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
NEID? solche Leute bracuht das Land ,
mit 14 darf man auch schon studieren

aber 1,0 mit 14 ist schon der Hammer!!!
Kommentar ansehen
12.07.2007 18:06 Uhr von -xcx-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich weiß nicht ob sie soviel glück hat. begabung ist schon ein hindernis. wie willst Du dich mit andren leuten normal unterhalten ohne dich sofort zu langweilen. obwohl ich neidisch bin, tut sie mir auch leid.

ich denke nicht das sie ein normales leben haben wird. viel erfolg als studierte ärztin ohne freunde und partner.

katzenlady aus den simpson. diplom in harvard und oxford und dennoch alleine daheim mit rotwein und der ersten katze.

hf. dumme habens leichter.
Kommentar ansehen
12.07.2007 18:06 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@MasterDogg: "Intelligenz zeichnet sich nicht unbedingt dadurch aus, das man einen Beruf wählt, in dem man möglichst viel Geld verdient oder zu Ehren kommt. "

Eher anders. Intelligenz zeichnet sich dadurch aus, dass man solche Berufe überhaupt erst erlernen, bzw. ausüben kann.
Kommentar ansehen
12.07.2007 18:21 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@-xcx-: Auf der Uni wird sie sicherlich genug andere Leute auf ihrem Niveau treffen. Vielleicht nicht viele, aber sicherlich einige!
Kommentar ansehen
12.07.2007 18:24 Uhr von Krusinator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: habe großen Respekt vor solchen Leistungen, aber wenn man mal überlegt, muss man nicht unbedingt sonderlich intelligent dafür sein, sondern nur ein sehr gutes Gedächtnis haben. Allerdings für das Tempo, dass sie an den Tag legt wird wohl auch ein scharfer Verstand nötig sein. Vielleicht hören wir ja nochmal von ihr, wenn ihr medizinische Durchbrüche gelingen, wünschen würd ich ihr´s.

Neidisch bin ich zwar auch im gewissen Maße, aber Medizin würd ich mit den besten Noten nicht lernen wollen.
Kommentar ansehen
12.07.2007 18:40 Uhr von pl4yer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht schlecht: herr specht aber ich frag mich ob sie auch ihren ersten (hoffentlich gleichaltrigen) freund an der uni so gut findet und auch ma in die pubertät kommt ... in der twens ja bekannt nich so gern lernen :D
Kommentar ansehen
12.07.2007 18:42 Uhr von drgary
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solche Kinder tun mir leid Erfolg in der Schule bedeutet nun mal lange nicht Erfolg im Leben... und vor allem bei hochbegabten Kindern sind berufliche oder soziale Probleme im späteren Leben die Regel. (war vor kurzem in einer Reportage zu sehen)
Kommentar ansehen
12.07.2007 18:55 Uhr von Powerline86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr seid bescheuert: "Das arme Kind tut mir Leid"

Sagt mal,habt ihr sie noch alle???????
Sie sagt doch selbst,dass alle nett zu ihr waren.

Zitat aus Quelle:"Bis es mit dem Studium so weit ist, beschäftigt sich die 14-Jährige mit ihren Hobbys: Sie liest, sie schreibt, sie trifft sich mit Freundinnen - wie ein ganz normales Mädchen"

Soviel zu euren geistreichen Kommentaren. Die Unis in München und Heidelberg werden sich um die reißen. Mit 14 JAHREN Abi mit 1,0.
Wie wahnsinnig krass ist das denn?
Ein dickes Stipendium ist ihr auch sicher.
Kommentar ansehen
12.07.2007 18:57 Uhr von mukuluk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow :D: bin ziemlich neidisch ^^
harte arbeit zahlt sich eben aus.

nebenbei ich bin 16 und in der 10.^^
Kommentar ansehen
12.07.2007 19:12 Uhr von edi83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohhh shit: da kann man wirklich blas vor neid werden. ich denke mal dass sie eine geile zukunft vor sich hat. also de nnamen merk ich mir. der wird in spätestens 10 jahren auf der ganzen welt zu hören sein. respekt
Kommentar ansehen
12.07.2007 19:39 Uhr von Zylon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na Super!^^: Und ich darf mich dann im Krankenhaus von einer 16jährigen Oberärztin behandeln lassen? ;-)
Kommentar ansehen
12.07.2007 19:56 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heftig: Man, die Intelligenz hätte ich auch gern. Solche Menschen braucht die Menschheit, um vorwärts zu kommen.

Ach ja: Ist sie noch zu haben? Hat bestimmt mal ein paar Millionen auf dem Konto. ;-) (nicht zu ernst nehmen)
Kommentar ansehen
12.07.2007 22:18 Uhr von Salisanra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein kolleg von mir war in der schule immer saugut fast nur einsen und hat nie gelernt. abi hat er auch nicht gemacht, er hat statt dessen klempner gelernt. studieren sei nix für ihn und dann in irgendwelchen büros sitzen am ende. er ist in einer larp gruppe mit vielen studenten und sagt die haben zwar mehr wissen angeeignet wie ich aber deswegen sind sie noch lange nicht intelligenter.

Meine Tochter ist jetzt 6 gewurden war mehrmals beim schulpsychologe (hier in der schweiz) und da haben sie ein iq test gemacht mit ihr. sie hat sich geweiert die aufgaben für den grossen kindergarten ( wo sie jetzt hingeht) und der ersten und zweiten klasse zu machen. die für die 3. klasse hat sie gemacht. am ende haben sie gesagt sie hat ein iq von 145 bis 155 sie kamen auch gleich an gleich in die 2. klasse. ja kannst denken bin ich nicht sdafür . grossen kindergarten überspringen ok aber nicht gleich noch die 1. klasse will sie ja nicht todstressen. sie soll das kind sein noch geniessen.
Kommentar ansehen
12.07.2007 23:23 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Leistung nur ob sie deswegen eine Korifäe irgendeines Fachgebiets wird, oder eine überbezahlte Arbeitsstelle bekommt, steht noch lange nicht fest. Laut Statistik wird sie eher keine dieser Aussichten erhalten oder erreichen. Meist sind diese Kinder nur schneller an den Punkt ihrer geistigen Leistungsgrenze angelangt. Zudem wird sie wahrscheinlich mit 21 Mutter und Hausfrau.
Kommentar ansehen
12.07.2007 23:43 Uhr von dojo85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wirklich nicht schlecht: das ist doch mal echt geil, mit 14 1,0 abi.
trotzdem bin ich froh mein abi mit 19 gemacht zu haben ^^
bevor ich wirklich mit 14 an ne uni geh. selbst wenn da alle nett zu ihr sind, sind sie trotzdem alle viel älter als sie und vor allem in dieses alter ist wichtig für die entwicklung. sie mag ja was von ihrem fach verstehen später, aber ob der rest des lebens auch so gut klappt wie der beruf, das bezweifle ich.
Kommentar ansehen
13.07.2007 00:54 Uhr von bigbosswolf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja soganz toll kann das net sein: alle klassenkameraden 5jahr älter und mit 14 dann studiern? iwie kann das psychisch nicht gut gehn denk ich außerdem kann man schlau sein wie man will um en 1,0er abi mit 14 zu schaffen sitzt man viel sogar sehrviel daheim und lernt dageht die jugend dran zugrunde des wärs mir echt net wert
Kommentar ansehen
13.07.2007 01:38 Uhr von heyda
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
puuh: Vllt erkennt sie ja irgendwann dann mal was man im Leben wirklich braucht ... Natürlich ist ein 1,0 Abi (was ne Traumnote =) ) mit 14 brilliant ... aber das sie so glücklich ist wage ich stark zu bezweifeln ... und auch ob ein Medizinstudium für sie so geeignet ist .... am ende wird sie wohl an ihrer Intelligenz zugrunde gehen .
Kommentar ansehen
13.07.2007 07:31 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt: Also von mir hat sie uneingeschränkten Respekt.
Mit gerade mal 14 Jahren ein 1.0-er Abi hinzulegen macht ihr wohl so schnell niemand nach.

Anscheinend kommt sie ja auch im sozialen Umfeld gut klar und wenn das mit der Bildung zusammenpasst, dann ist es doch ideal.

Ich drücke ihr die Daumen, dass sie ihr Wunschstudium ebenso erfolgreich abschließen kann. Es wäre doch faszinierend, wenn sie dann mit Anfang 20 ausgebildete Ärztin wäre.

Chapeau!
Kommentar ansehen
13.07.2007 09:39 Uhr von Scorpio1284
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Minu T.? Ihr bester Freund heißt dann wohl Stun D.?

sorry, hab noch ein hocken....

Refresh |<-- <-   1-25/43   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben
Russland: Mann hackt seiner Frau beide Hände ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?