10.07.07 14:44 Uhr
 161
 

Düsseldorf: Filmmuseum zeigt Ausstellung über Karl Valentin als Filmpionier

In diesem Jahr wäre der Münchner Komiker und Kabarettist Karl Valentin 125 Jahre alt geworden (1882 bis 1948).

Aus diesem Anlass zeigt das Düsseldorfer Filmmuseum ab dem morgigen Mittwoch bis Ende Oktober eine entsprechende Ausstellung, die Valentin auch als Filmpionier präsentiert.

Das Deutsche Filmmuseum Frankfurt hat diese Schau zusammengestellt und hat dafür den Nachlass des Künstlers, der sich an der Uni in Köln befindet, als Grundlage genommen. Valentin hat etwa 30 Filme gedreht, u. a. machte er lustige "Wochenschauen".


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Düsseldorf
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2007 16:28 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wäre 125 Jahre alt geworden: Da kein Mensch so alt wird kann man auch nicht behaupten das er 125 Jahre alt geworden wäre.
Friedrich von Schiller wäre dann in diesem Jahr 248 Jahre geworden wenn er nicht zwischendurch gestorben wäre.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?