10.07.07 13:53 Uhr
 694
 

Essen: Dackel jagt Katze - Hund und Radfahrer kommen in Klinik

In Essen war am Sonntagmorgen ein Mann mit seinem Dackel unterwegs. Plötzlich nahm der Hund eine Katze wahr, riss sich los und rannte der Katze hinterher.

Dabei kam dem Dackel einem Fahrradfahrer in die Quere und der Radfahrer fiel zu Boden. Durch den Sturz zogen sich der Mann und der Hund Verletzungen zu. Beide wurden danach in eine entsprechende Klinik gebracht.

Die Katze blieb bei der ganzen Geschichte unverletzt und machte sich aus dem Staub.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Hund, Essen, Katze, Klinik, Radfahrer, Dackel
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke
Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten
US-Kampfpilot "malt" riesigen Penis aus Kondenzstreifen an Himmel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2007 14:23 Uhr von trench
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon wieder: so eine faszinierende geschichte. ein hund jagt eine katze. wenn das hier so weiter geht mach ichs echt, ich fotografier meinen hund beim kacken und stell das als news ein: " Hund kackt"
Kommentar ansehen
10.07.2007 15:21 Uhr von Raptor667
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mir sind solche News lieber als immer nur Mord, Totschlag, Vergewaltigung und Kindesmisshandlung.
Klar kam jemand zu schaden aber ich denke mal das es sich in Grenzen hält.
Kommentar ansehen
10.07.2007 18:58 Uhr von Monty Cantsin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich zahlt der Hundehalter: Die Kosten für die Behandlung des Radfahrers zahlt hoffentlich der Halter (oder seine Versicherung).

Wieder ein Beispiel dafür, das viele Hundehalter mit Ihrer Funktion als "Alpha-Tier" überfordert sind. Gut das es hier nur ein Dackel war. Ein Pitbull hätte ja auch auf die Idee kommen können den Radfahrer als Ersatz für die Katze zu nehmen, mit möglicherweise bösen Folgen.
Kommentar ansehen
11.07.2007 15:34 Uhr von Haris Pilton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Monty: Jaaa ... hmhm ... sicher ... Du hast recht. *tätschel*

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?