07.07.07 12:00 Uhr
 49
 

Fußball: Englands ehemaliger Nationaltrainer Eriksson geht zu Manchester City

Als Nachfolger des in der letzten Saison entlassenen Stuart Pearce hat Sven Goran Eriksson einen Dreijahresvertrag beim englischen Verein Manchester City unterschrieben.

Eriksson sagte, er sei sehr erfreut und er fühle sich geehrt, dass man ihm den Posten als Trainer bei Manchester City angeboten hat. Es sei für ihn eine aufregende Herausforderung und er habe bereits begonnen, Vorbereitungen für die nächste Saison zu machen.

Der 59-jährige Schwede hatte die englische Nationalmannschaft nach der Weltmeisterschaft im letzten Sommer verlassen. Er sagte auch, dass es eine Mannschaft präsentieren wolle, auf die die "fantastischen Fans" stolz sein können.


WebReporter: Simbyte
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, England, Nation, National, City, Manchester, Nationaltrainer, Manchester City
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mitspieler lästert über Leroy Sanes riesiges Rückentattoo
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2007 00:41 Uhr von Simbyte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da ist der alte Hase also mal wieder dabei. Ich wünsche ihm hier mal viel Erfolg mit seinem neuen Verein.
Kommentar ansehen
07.07.2007 12:47 Uhr von denksport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nationaltrainer der letzten WM?
Hehe, nicht dass da wieder die Spieler den Rasen vollkotzen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mitspieler lästert über Leroy Sanes riesiges Rückentattoo
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?