05.07.07 09:51 Uhr
 819
 

Al-Qaida-Vize Aiman al-Sawahiri sagt baldige Niederlage des Westens voraus

"Der Westen fängt gerade erst an, die bevorstehende Niederlage zu begreifen und versucht nun, das Unvermeidliche zu verhindern", meint Aiman al-Sawahiri in einer Videobotschaft, die im Internet auf islamistischen Seiten veröffentlicht wurde.

In dem Video, das länger als 90 Minuten ist, fordert der Al-Qaida-Vize zudem junge Muslime zum Kampf im Irak und in Afghanistan auf. Seiner Meinung nach sind Muslime dazu verpflichtet im Heiligen Krieg zu kämpfen.

Weiter will Aiman al-Sawahiri, dass die Regierungen in Saudi-Arabien und Ägypten abgesetzt werden und ruft Palästinenserpräsident Mahmud Abbas dazu auf, die Kämpfe mit der radikal-islamischen Hamas zu beenden.


WebReporter: Nessy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Niederlage, Al-Qaida, Westen, Vize
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
Kritik an Donald Trump: Werteverweis von Ex-Präsident Bush
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2007 09:47 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Drohgebärde eines Mannes der sich wichtig machen will. Er will das andere in den Tot gehen, damit er als Märtyrer dastehen kann. Der Tod vieler Menschen ist im wichtiger als der Frieden. Er ruft zum Mord auf und nicht zum Heiligen Krieg!
Kommentar ansehen
05.07.2007 10:03 Uhr von Superhecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Saddams Pressesprecher: fällt mir dazu ein. Oder der Vollhonk, der für die Taliban 2001/2002 in Pakistan ebenfalls den Presseclown gab.

Aber wie sagte uns Guido neulich: Heiße Luft ist keine alternative Energiequelle.
Kommentar ansehen
05.07.2007 10:06 Uhr von kingmax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
heiliger krieg: naja ich hoffe die jungen menschen die als krieger gesucht werden, auch mal selber denken und sich gegen die wehr setzten, damit es nur noch alte spinner gibt und die sind dann sicher mehrheitlich am aussterben.
Kommentar ansehen
05.07.2007 10:08 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Armer: kranker Irrer!
Kommentar ansehen
05.07.2007 10:10 Uhr von 240878
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol, ist klar. und wovon träumt der nachts?!

junge, bind dir den gürtel um und mach der welt einen gefallen und spreng dich zu deinen komischen jungfrauen.
(bzw. den kindern erzählt ihr ja es regnet blumen)

erinnert mich an die letzten monate des dritten reichs, der führer hockt im bunker und predigt den endsieg während der volksturm vor der tür im blinden gehorsam zusammengeschossen wird.
leider werden diese irren noch länger nachschub aus den fanatiker schmieden in pakistan bekommen.
Kommentar ansehen
05.07.2007 10:25 Uhr von Raptor667
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: mal sehen ob er immer noch Sprüche klopft wenn ihm mal ne GBU-24 auf die in Geschirrtücher gewickelte Birne klatscht ^^
Kommentar ansehen
05.07.2007 10:30 Uhr von Nihilist1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mh, also mal ehrlich! Selbst wenn durch Anschlag 1000 Menschen sterben, so ist das noch lange kein Untergang. Der Westen hätte jederzeit die Möglichkeit sämtliche Islamischen Länder auszurotten...die Moslems können uns nur Nadelstiche verursachen.

Auch wenn solche Spinner mal an eine Atombombe kommen reicht das nicht aus um die westliche Welt zu vernichten.

Wäre halt nur sehr tragisch...

So manche können froh sein das der Russe nicht den kalten Krieg gewonnen hat sondern der Ami. Ansonsten würde eine russische Supermacht ganz anders wüten, dagegen wäre was die Amis in Irak gerade treiben ein Witz.
Kommentar ansehen
05.07.2007 10:36 Uhr von Raptor667
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, Russland: hat in Afghanistan schon kein Fuss gefasst und ist wieder abgezogen...ich glaube nicht das die Natotruppen dort gewinnen können und der Irak entwickelt sich solangsam zu einem 2 Vietnam für die USA...es ist nur schade das dort Menschen verheizt werden nur weil Ihr oberster Befehlshaber Cowboy spielen will...ich hab nichts gegen die USA, nur was gegen Ihren Präsidenten der nichtmal richtig ne Brezel essen kann ohne gleich zu ersticken ^^
Kommentar ansehen
05.07.2007 11:06 Uhr von fire2002de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie war das mit der mauer um den staat ^^
Kommentar ansehen
05.07.2007 11:48 Uhr von darmok69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er will das andere in den Tot gehen: Das ist kein Deutsch: 4 Fehler in einem Halbsatz. Ich fordere zum Heiligen Krieg gegen alle Deutschlehrer auf, die es in 10 bis 13 Jahren nicht gebacken bekommen, den Schülern vernünftiges Deutsch beizubringen. So, und jetzt steinigt mich wegen Herrmann´s Law.
Kommentar ansehen
05.07.2007 12:21 Uhr von Tyfoon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Nihilist: "...So manche können froh sein das der Russe nicht den kalten Krieg gewonnen hat sondern der Ami. Ansonsten würde eine russische Supermacht ganz anders wüten, dagegen wäre was die Amis in Irak gerade treiben ein Witz...."

Na da ist Dir ja wieder mal ein wahrer Geistesblitz entwichen. Interessant wäre natürlich nun, wenn Du uns erläutern könntest, was eine russische Supermacht Deiner Meinung nach anders getan hätte. Und dazu bitte dann auch ein paar seriöse Quellen. Alles Andere ist nur heiße Luft.
Kommentar ansehen
05.07.2007 12:27 Uhr von Mr.E Nigma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
teilweise hat er recht: wenn man mit Niederlage meint, dass langsam alle unsere teuer erkämpften Bürgerrechte über Bord geschmissen werden, um uns eine pseudo Sicherheit vorzukaukeln, dann hat er recht !
Kommentar ansehen
05.07.2007 12:38 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
damit wird er wohl oder übel recht haben: ein krieg gegen den terror kann nicht gewonnen werden, von niemandem zu keiner zeit an keinem ort...
Kommentar ansehen
05.07.2007 12:47 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Patt im Krieg der Imperialisten gegen die 3. Welt.

Kommentar ansehen
05.07.2007 17:56 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sollte die Bevölkerung: im Westen nicht mal geschlossen den Bedrohungen wie einem Sawahiri entgegentreten wird diese Pattsituation leider nie aufgehoben.

Dennoch ist von einer Niederlage noch nichts zu sehen. Auch halten sich die ägyptischen und Saudi-arabischen Regierungen ganz gut.
Kommentar ansehen
05.07.2007 19:14 Uhr von isitreal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fanatismus vs. Technik: Und der Fanatismus wird siegen, denn die Leute haben etwas, wofür sie kämpfen. Erinnern wir uns doch nur an Vietnam oder den ersten Krieg in Tschetschenien oder Russland, als es in Afghanistan einmaschieren wollte oder ganz Aktuell: Der Irak.
Unterschätze nie den Feind, heißt es doch so schön, und daran sollten einige hier auf Shortnews denken ("Feind" ist, wie ich finde, der falsche Terminus, "wir" sind der Feind des Islam, denn hätten "wir" die nicht angepisst gäb es keinen Terror gegen "uns", aber ich glaube ihr wisst, was ich damit ausdrücken möchte).
Kommentar ansehen
05.07.2007 19:53 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es ist nicht: Fanatismus gegen Technik! Der Typ ruft zum Mord und zum Selbstmorf auf. Er selber hält sich natürlich im Hintergrund. Der riskiert seinen Arsch natürlich nicht...da wäre er ja auch schön dumm!
Kommentar ansehen
05.07.2007 20:35 Uhr von isitreal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Nessy: Wer einem solchen Aufruf folge leistet ist nichts anderes als fanatisch.
Das obige vs. eine Armee hochtechnisierter "Kampfroboter", also wenn das kein Fanatismus vs. Technik ist, dann weiß ich auch nicht.

Oder anders: Warum ixt es dennnicht "Fanatismus vs. Technik"?
Kommentar ansehen
05.07.2007 20:57 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wer sagt euch daß er nicht das nächstjährige NBA-all-star-Spiel meint?

Letztes Jahr hat der Westen 153-132 gewonnen und Kobe war der Superstar

Also wenn die heuer net auf die Mütze bekommen weiß ich auch net... spätestens nächstes Jahr

(okay der war schlecht)
Kommentar ansehen
06.07.2007 00:37 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der soll mal mit gutem Beispiel voran gehen! Und sich selber in die Luft sprengen.
Kommentar ansehen
06.07.2007 01:03 Uhr von LinksGleichRechts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solange: es Leute gibt, die Verschwörungstheorien à la 9/11 oder Mondlandung glauben, wird es auch genug leichtgläubige und beinflussbare Trottel geben, die für diesen Typen in den Tod gehen.
Kommentar ansehen
06.07.2007 08:29 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pfeifen im Wald! Man muß im Wald nur sehr laut pfeifen, wenn man Angst hat!
Kommentar ansehen
06.07.2007 10:15 Uhr von thimphu2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich frage mich, wie die Niederlage stattfinden soll ?

Mit Anschlägen, offener Krieg, Kultur, Wirtschaft ?

Außer mit Anschlägen von schwanzlosen Islamisten, die nicht die Eier haben sich Auge in Auge mit Unglübigen zu messen haben die doch nix zustande gebracht. Auf solche ehrlosen Typen spuckt doch die ganze Welt.

Ein lächerliches radikales Häuflein elendiger Feiglinge erzählt was von Sieg. Ich kann mich vor Lachen gar nicht halten.

Die haben - wenn es drauf ankommt - soviel Chance gegen die freie demokraitsche Welt wie ein 3-jähriges trotziges Kindergartenkind gegen einen 1,85 m großen 30-Jährigen akademisch gebildeten Erzieher.
Kommentar ansehen
06.07.2007 14:36 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
thimphu2003: Trotzdem führen sie den großen George W. Bush vor, wie ein Dompteur ein Tier im Zirkus!

Ein Kampf gegen die Islamisten, die sich in einem Volk bewegen, wie ein Fisch im Wasser (wer hat das nochmal gesagt?) kann Bush mit seiner ganzen Armee nichts ausrichten, weil sich der Gegner einfach nicht in einem offenen Kampf stellt, den er verlkieren müsste!
Kommentar ansehen
06.07.2007 19:25 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also echt...was will der Typ den? der hetzt auf, aber tut selber nichts außer große reden zu schwingen (wie Hitler). Er stellt sich als der große Idealist da, aber nutzt die Vorteile wie Luxus (Stalin)...man der ruft zum Mord auf! Mehr nicht!

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?