02.07.07 09:05 Uhr
 1.996
 

Stone darf keinen Film über Irans Präsident Ahmadinedschad drehen

Wie das staatliche iranische Fernsehen berichtet, hat der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad eine Anfrage des Filmemachers Oliver Stone abgelehnt.

Stone wollte einen Film über den iranischen Präsidenten drehen. Laut dem Fernsehbericht werde Stone zwar zur Opposition in den USA gezählt, doch sind seine Filme "Teil des großen Satans", womit die US-Politik gemeint ist.

Der US-Regisseur produzierte bereits Filme über Fidel Castro und Jassir Arafat.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Präsident, Mahmud Ahmadinedschad
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Ex-Amtsinhaber Mahmud Ahmadinedschad kandidiert erneut für Präsidentenamt
Iran: Ajatollah Ali Khamenei gegen Kandidatur von Mahmud Ahmadinedschad
Iran: Präsident Hassan Rouhani überbringt Juden Neujahrswünsche

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2007 14:47 Uhr von 240878
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also von: der wortwahl erinnert mich das sehr an ein paar sn user. fragt sich jetzt nur wer von wem abgeschaut hat.^^

bei ahmadinedschads wortwahl kann selbst noch ein bildreporter was in sachen polemik lernen.
Kommentar ansehen
02.07.2007 16:26 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@240878: "der wortwahl erinnert mich das sehr an ein paar sn user. fragt sich jetzt nur wer von wem abgeschaut hat.^^"

es soll auch menschen geben, die ihren eigenen kopf benutzen
Kommentar ansehen
02.07.2007 18:56 Uhr von guaranajones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nuja: da sind se wenigstens konsequent, die jungs im iran. ;)
Kommentar ansehen
02.07.2007 19:33 Uhr von Curse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ exekutive: Dazu gehört der linke Abschaum hier aber nicht.
Kommentar ansehen
02.07.2007 19:38 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Curse: "Dazu gehört der linke Abschaum hier aber nicht."


findest du solche klischeehaften verallgemeinerungen nicht ein wenig voreingenommen?
Kommentar ansehen
02.07.2007 19:45 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Commandante: Stones Film über Castro fiel auch nicht sonderlich kritisch aus eher lässt er El Presidente im guten Licht stehen.

Das sollte sich wohl nicht wiederholen
Kommentar ansehen
02.07.2007 20:18 Uhr von BackToBasics
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stone: Hab noch nie was über ihn gehört, aber die Filme klingen interessant, wenn sie denn objektiv sind!

@exekutive: Naja, sagen wir es sind nicht nur linke, es sind genug Leute hier, die einfach nur das wiederholen was ihnen vorgesagt wurde, ob sie jetzt links oder rechts zu suchen sind ist eigentlich egal, ist beides das gleiche!
Kommentar ansehen
02.07.2007 21:37 Uhr von tblumenthal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ BackToBasics: Du hast garantiert schon einige filme von ihm gesehn.
er ist einer der grossen filmemacher in den USA.
Hier einige seiner filme:

Platoon
Wallstreet
the doors
geboren am 4 juli
natural born killers
alexander
jfk- tatort dallas
comandante

usw.....

hat 3 oscars bekommen


mfg
Kommentar ansehen
02.07.2007 23:39 Uhr von BackToBasics
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@tblumenthal: Danke, da sagen mri einige Filme doch was, gesehen hab ich aber leider noch keinen davon, muss ich zu meiner Schande gestehen*g*
Kommentar ansehen
01.08.2007 08:50 Uhr von christopherxy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BackToBasics: Keinen der Filme gesehen zu haben bedeutet das du keinen TV besitzt oder 10 bist.
Kommentar ansehen
02.08.2007 16:26 Uhr von BackToBasics
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@christpherxy: tja..so kann man sich irren, ich bin schon wesentlich älter als 10;) und ich(bzw. da ich noch während des zivis bei meinen eltern wohne meine eltern) besitzen ein tv, allerdings hatten wir bis vor 2Jahren immer nur ARD ZDF und SR(unser Drittes hier) und ich schaue bisweilen auch wenn ich tv schaue höchstens n-tv, n24, phoenix, ard, zdf oder giga;)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Ex-Amtsinhaber Mahmud Ahmadinedschad kandidiert erneut für Präsidentenamt
Iran: Ajatollah Ali Khamenei gegen Kandidatur von Mahmud Ahmadinedschad
Iran: Präsident Hassan Rouhani überbringt Juden Neujahrswünsche


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?