01.07.07 20:52 Uhr
 430
 

Zypern: US-Botschaftssekretär verschwunden

Seit vergangenem Donnerstag wird auf Zypern der 45-jährige Mitarbeiter der US-Botschaft, Thomas Mooney, vermisst.

Im zyprischen Fernsehen wurden heute Bilder des Botschaftssekretärs und seines ebenfalls verschwundenen Autos gezeigt. Zypriens Justizminister sagte, der Fall werde "sehr ernst genommen" und "nichts ausgeschlossen".

Diplomaten bezeichneten das Verschwinden Mooneys als "mysteriös".


WebReporter: KidHamma
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Botschaft, Zypern
Quelle: onnachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2007 22:12 Uhr von Prinz_taly
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht: vielleicht ist er im norden des landes
hahaha
Kommentar ansehen
02.07.2007 14:33 Uhr von wapwap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War ein getarntes Al Quaidamitglied: und verottet nun auf Kuba, auf dem "freien" Teil Kubas, wo er nicht mal legal eine kubanische Zigarre rauchen kann.
Kommentar ansehen
02.07.2007 15:50 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur ein Wort London...

:-D

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?