01.07.07 18:48 Uhr
 339
 

Googles Antwort auf Yahoo Clever: Google Answers wird neu aufgelegt

Angespornt durch die Beliebtheit von Yahoo Clever wird Google das Experiment Google Answers wieder aus der Versenkung holen. Mit dem Projekt war vor fünf Jahren experimentiert worden, allerdings legte man es im November letzten Jahres auf Eis.

Erstes Land, welches in den Genuss des wiedererweckten Dienstes kommt, wird Russland sein. Sobald ein Erfolg absehbar ist, wird der Frage- und Antwortservice auch auf andere Länder ausgeweitet.

Google Answers wird über ein Punktesystem funktionieren, in dem gute Antworten mit eben diesen belohnt werden und gestellte Fragen Punkte kosten.


WebReporter: Silenius
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Yahoo, Antwort, Clever
Quelle: www.onlinepc.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Jugendliche werden durch Smartphone-Abhängigkeit immer unglücklicher
Für Programmiersprache C++: Facebook führt neue Zeiteinheit Flick ein
Intel gibt nun Warnung vor eigenem Sicherheits-Update heraus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2007 18:33 Uhr von Silenius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch ein guter Google-Dienst. Ich frage mich wirklich, was Google hinter den Kulissen alles mit seinen Userdaten anfängt...
Kommentar ansehen
02.07.2007 15:32 Uhr von holgerm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie Dagobert damals die Chefen drucken diese Infos aus, alles wandert in einen Safe und dann baden sie da drinen...
Kommentar ansehen
02.07.2007 23:00 Uhr von Silenius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@holgerm: Das ist durchaus ein ernstes Thema:
http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

600 Namentlich bekannte G20 Aktivisten zur Fahndung ausgeschrieben
Schwerer Unfall in der Mengestrasse Hamburg Wilhelmsburg
Russland: Hund erschießt Jäger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?