30.06.07 13:38 Uhr
 290
 

"Speed-Hiking", die neue Trendsportart aus den USA

In den USA ist das normale Wandern nicht mehr angesagt. Stattdessen wird "Speed Hiking" immer beliebter.

"Speed Hiking" umschreibt "superschnelles Wandern". Und dies stellen die Sportler auch unter Beweis, da sie eine zweitägige Wanderstrecke in nur einem Tag meistern. Zudem wird auf schweres Gepäck verzichtet.

Im Bundesstaat Vermont findet im August ein Wettbewerb für die Sportler statt. Er geht über 25 Kilometer.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2007 13:55 Uhr von Raptor667
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
25 km an einem Tag? Und das ohne Schweres Gepäck...muhaha die spinnen die Amis...sollten mal einen Marsch beim Bund mitmachen...25 km mit schwerem gepäck und das auch nur an einem Tag...
Kommentar ansehen
30.06.2007 15:01 Uhr von redfire
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei 5km/h: braucht man für diese strecke 5 stunden, zugegeben ohne pause aber bei 5 stunden braucht man keine pause, außerdem sind 5 km/h schon fast spazierengehn...
bei nem 3 tages hike hat man wenn man einigermaßen läuft locker 100km (und da sind normalerweise noch berge dazwischen)
aber wie schwer dieses speedhiker sind steht ja nirgens.
darf man da eigentlich auch rennen?
Kommentar ansehen
30.06.2007 15:27 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hahaha: speed-hiking, extrem-renning, krass-laufing....so eine kacke

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?