26.06.07 20:48 Uhr
 540
 

Peru: Versteinerte Überreste eines Riesen-Pinguins entdeckt

In den "Proceedings of the National Academy of Sciences" veröffentlichten Wissenschaftler der North Carolina State University ihre Erkenntnisse über einen Fossilienfund in Peru: Sie entdeckten die Überreste eines bisher unbekannten Ahnen der Pinguine.

Diese Art der Urpinguine erhielt den Namen "Icadyptes salasi" und zählt mit einer Größe von rund 1,50 Metern zu den Riesen unter den bislang bekannten Arten dieser Vögel. Die Tiere verfügten über einen etwa 20 Zentimeter langen, spitzen Schnabel.

Nach Angaben der Forscher lebte die Art vor 36 Millionen Jahren in den Regionen, in denen sich heute Perus Küste findet. Aufgrund der erreichten Größe des Riesenpinguins vermuten die Archäologen, dass die Art ursprünglich aus der Antarktis stammte.


WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Entdeckung, Riese, Peru, Pinguin, Überreste
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2007 20:57 Uhr von Tragger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Versteigerung? Solche Reste gehören in ein Museum
nicht in eBay und co
Kommentar ansehen
26.06.2007 21:02 Uhr von Schellhammer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wo steht da etwas: von einer Versteigerung? *grübel*
Kommentar ansehen
26.06.2007 21:02 Uhr von Nobunaga
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Tragger: Hast ja recht, aber wo steht hier etwas von Versteigerung?
Kommentar ansehen
26.06.2007 21:18 Uhr von load-minik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: @Tragger


:-D Du hast wohl das Wort "Versteinerte" mit "Versteigerung" verwechselt xD
Kommentar ansehen
26.06.2007 21:30 Uhr von Man1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
loool: lesen bildet

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?