26.06.07 19:42 Uhr
 403
 

Schneller Fahndungserfolg bei Suche nach Gullideckeldieb

Ein 22-jähriger Schrotthändler aus Celle (Niedersachsen) hatte in der Ortschaft Groß Ilsede zehn Gullideckel gestohlen. Der Polizei fiel es recht einfach, den Dieb zu ermitteln - er hatte seinen Ausweis am Tatort verloren.

Das Diebesgut konnte noch auf der Ladefläche des LKWs beschlagnahmt werden.

Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls.


WebReporter: KidHamma
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Suche, Fahndung, Gulli, Gullideckel
Quelle: onnachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben
Russland: Mann hackt seiner Frau beide Hände ab
Pariser Flughafen: Obdachloser stiehlt aus Wechselstube 300.000 Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2007 19:31 Uhr von KidHamma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht schwer nach einem kriminellen Mastermind aus. Gut, dass die Polizei diesen Fürsten des Verbrechens schnell erwischt hat - wer weiss, was er sonst noch für geniale Schurkereien begangen hätte!
Kommentar ansehen
26.06.2007 20:01 Uhr von ingo.hiller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gefährlicher Eingriff in den Strassenverkehr und der ist den Lappen auch noch länger los. Warum kommen die Staatsanwälte nicht selber darauf?

Wenn ich mit meinem 18 jahre alten geliebten Roller in so ein Loch bretter ... da ist der Roller hin.

Die gebrochenen Knochen wachsen ja wieder zusammen, das interessiert ja eh keinen beim Strafmass. Aber sollen doch wenigstens an meinen Roller denken. .o0°(was interessiert die denn ein Menschenleben... *seufz*)
Kommentar ansehen
27.06.2007 11:41 Uhr von KidHamma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ingo.hiller: ??? Ich verstehe nicht mal ansatzweise, was Du meinst?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?