26.06.07 08:49 Uhr
 87
 

GFL: Deutlicher Sieg der Stuttgart Scorpions gegen Hamburg Blue Devils

Am Samstag mussten die Hamburger Blue Devils eine bittere Niederlage einstecken.

In der Interconference Begegnung gegen die Stuttgart Scorpions unterlagen die Devils vor 1.150 Zuschauern deutlich mit 21:43.

Die Punkte für die Devils holten Brandon Langston, Julian Spohr, Max von Garnier und Dennis Kuczinski. Für die Scorpions waren es Chris Jackson, Hassan Rashid, Fecke, Kärcher, Geiger und Avella.


WebReporter: venomous writer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburg, Sieg, Stuttgart, Scorpions
Quelle: www.freestyle-stuttgart.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?