26.06.07 08:34 Uhr
 153
 

Würzburg: Ex-Vorsitzender eines Vereins veruntreute Gelder fürs Pokern - Bewährungsstrafe

Vor dem Amtsgericht Würzburg wurde jetzt wegen schwerer Untreue gegen einen ehemaligen Vorsitzenden eines Vereins das Urteil verkündet. Der 57 Jahre alte Mann hat Spendengelder für den "Förderverein Wärmestube" für private Zwecke abgezweigt.

Damit finanzierte er seinen Spieldrang nach Internet-Pokerrunden, wofür er insgesamt 12.500 Euro unterschlagen hatte. Vor Gericht bereute er diese verwerfliche Tat. Die Spendengelder dienten zum Unterhalt der Wärmestube für 70 Obdachlose.

Der Richter wertete diese 13 Vorfälle als besonders schwer und verurteilte ihn zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Geld, Verein, Bewährung, Poker, Würzburg, Vorsitz, Vorsitzende
Quelle: www.frankenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
NRW: Bei Hells-Angels-Razzia Drogen, Waffen und Geld beschlagnahmt
Deutscher auf Betreiben der Türkei in der Ukraine verhaftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2007 23:47 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob der Mann spielsüchtig ist? Gerade das Spielen über das Internet kommt immer mehr in Mode und darunter gibt es einige unseriöse
„Abzockerfirmen“.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?