24.06.07 21:39 Uhr
 223
 

Siegen: Sigmar Polke bekam heute den Rubenspreis

Am heutigen Sonntag wurde in Siegen (Nordrhein-Westfalen) zum elften Mal der Rubenspreis verliehen. Der diesjährige Preisträger ist der Maler Sigmar Polke. Der Rubenspreis wird in einem fünfjährigen Rhythmus vergeben.

Kulturstaatssekretär Hans-Heinrich Grosse-Brockhoff (CDU) hielt die Laudatio und übergab dem Künstler den Preis. Die Auszeichnung ist mit einem Geldbetrag von 5.200 Euro verbunden.

"Sigmar Polke ist einer der wichtigsten zeitgenössischen Künstler aus NRW, der internationale Anerkennung gefunden hat", erklärte der Kulturstaatssekretär. Seine Werke zeichnen sich durch Materialästhetik, Witz und Ironie aus, so Grosse-Brockhoff.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Siegen, Sigmar Polke
Quelle: www.wdr.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?