23.06.07 14:51 Uhr
 310
 

Anschläge auf zehn kirchliche Einrichtungen in Frankreich

"True Armorik Black Metal", eine Gruppe von Satanisten, soll in den letzten Wochen zehn kirchliche Einrichtungen in der Bretagne attackiert haben. An allen Tatorten fand man das Zeichen "ABM".

Das bisher letzte Ziel war eine im 16. Jahrhundert errichtete Kapelle.

Die Zeitung "Telegramme" erhielt einen Brief, in dem weitere Anschläge angekündigt wurden.


WebReporter: Velbert3
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankreich, Anschlag, Schlag, Einrichtung
Quelle: www.rockhard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Polizei stürmt wegen Vermummungsverbot Lego-Laden
Hamburg: Zweijährigem Mädchen die Kehle durchgeschnitten
Po Grapscher nach Tat verprügelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2007 16:47 Uhr von Yuno
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wären es Türken, hätte die News schon zig hundert Visits plus unnötiges geheule und gejammer, aber siehe es ist still. Warum? Weil es Satanisten waren....

Zum Thema brauch ich wohl nichts weiter zu sagen: Haufen vollidioten, die bischen Action gesucht haben...
Kommentar ansehen
23.06.2007 18:11 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Yuno: Jetzt psiel mal nicht so die beleidigte Leberwurst. Wären das amerikaner und Moscheen im Irak gewesen hätte die News schon 10.000 Visits.

Zur News: Täter einsperren und fertig.
Kommentar ansehen
23.06.2007 21:40 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da sollte ich mal: bei meinem Hobby -Kirchenorgel spielen- so einen Typen erwischen, dann Gnade Gott.Dem würde ich schon mal zeigen, wo die Glocken hängen...
Kommentar ansehen
23.06.2007 22:01 Uhr von CHR.BEST
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Früher hießen sie Vandalen heute Satanisten. Im großen Kampf der Kulturen bleiben sie aber Randfiguren.
Kommentar ansehen
23.06.2007 22:07 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jsbach: Was willst du tun... etwa einen dieser Idioten als Glockenklöppel benutzen?.... ;)
Kommentar ansehen
23.06.2007 22:11 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jorka: Entweder die Glocken zwischen den Beinen oder als Klöppel in die Glocke tun, damit diese Köpfe mal ein wenig ausgedröhnt werden :-)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Air Berlin häufte täglich 1,5 Millionen Euro mehr an Schulden an
Trotz Polygamieverbot: Partnervermittlung "secondwife.com" für Muslime online
Ungarn: Viktor Orban will Ost-Mitteleuropa zu "migrantenfreier Zone" machen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?