23.06.07 13:24 Uhr
 1.073
 

Paris Hilton wird wegen guter Führung aus Haft entlassen

Die Hotelerbin Paris Hilton wird laut Mitteilung der "People.com" am Dienstag wegen guter Führung vorzeitig nach 23 von 45 Tagen aus der Haft entlassen.

Mit der Freilassung der Hotelerbin wird aufgrund des erwarteten Medienauflaufes vor dem kalifornischen Lynwood Frauengefängnis im Schutz der Dunkelheit gerechnet.

In der Nacht zum 4. Juni 2007 trat Hilton ihre Haftstrafe an und sorgte seitdem für Schlagzeilen (SN berichtete).


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Haft, Paris, Entlassung, Paris Hilton, Hilton, Führung
Quelle: www.pr-inside.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2007 13:41 Uhr von Wwwellenreiter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frechheit: Die vorzeitige Entlassung ist eine absolute Frechheit gegenüber allen anderen rechtskräftig Verurteilten die keine nahezu 50% Erlassung ihrer Strafe erhalten, da sie nicht mit dem Namen Hilton "gesegnet" sind.
Kommentar ansehen
23.06.2007 13:52 Uhr von carry-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kein frechheit: vorzeitige entlassungen sind ganz normal. ausserdem landen die wenigsten für so ein vergehen im knast. normalerweise wird sowas mit ein paar tagen hausarrest abgegolten. aber die richter haben soviel angst davor einen promi-bonus zu vergeben, dass sie ins andere "extrem" wechseln. ich bin übrigens kein hilton fan. man kann sie aber nicht härter bestrafen, nur weil der pöbel einen promi im knast sehen will!
Kommentar ansehen
23.06.2007 15:02 Uhr von kss81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum nur!! Das ist jetzt schon das zweite Mal das sie wegen guter Führung entlassen wurde. Warum steckt man sie überhaupt ins Gefängnis??? Die hätten ihr ja auch eine sehr hohe Geldstrafe verhängen können. Schliesslich haben die Hilton´s genügend Geld.
Kommentar ansehen
23.06.2007 15:19 Uhr von aischamyra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade wirklich sehr schade.....
Kommentar ansehen
23.06.2007 16:49 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sorgte seitdem für Schlagzeilen: Die wird auch weiterhin für Schlagzeilen sorgen.
Aber erstmal soll die zu ihrem Wort stehen und ihr Leben ändern.
Denn das hat sie ja hoch und heilig im Knast versprochen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?