23.06.07 11:25 Uhr
 467
 

Fußball: Thierry Henry-Wechsel nach Barcelona wohl perfekt

Der französische Stürmer-Star Thierry Henry wechselt vom FC Arsenal London zum FC Barcelona. Der Radiosender "Cadena Ser" und die Zeitung "El Pais" berichten dies und berufen sich dabei auf Informationen des spanischen Klubs.

Bereits am vergangenen Freitag soll Henry einen Vierjahresvertrag unterschrieben haben. Jedoch hat weder der FC Barcelona noch der FC Arsenal den Wechsel bestätigt. Barcelona soll für Henry insgesamt 24 Millionen Euro gezahlt haben.

Henry hat seit 1999 364 Spiele für den englischen Premier-League-Klub bestritten. Dabei hat er 226 Tore gemacht. Mit Arsenal gewann er zwei Mal die englische Meisterschaft und hat vier Mal den FA-Cup geholt. Sein Vertrag lief eigentlich noch bis 2010.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Barcelona, Thierry Henry
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2007 12:07 Uhr von Joker90
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WOW: einfach nur respekt! jetzt haben sie vorne im sturm 2 weltklass (ETO;HENRY) aber es kommt mir solangsam vor als würde barca wie Real früher machen...alle top spieler einkaufen..aber trodtzdem alles verlieren..ich hoffe das es nicht so passiert :/
Kommentar ansehen
23.06.2007 12:58 Uhr von NaDa ^_^
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schnäppchen da hat barca aber echt ein schnäppchen gemacht. hätte nicht gedacht das henry für 24 milliönchnen über die theke geht. für solche spieler werden sonst ganz andere (irwitzige) summen ausgegeben... (real hat für kaka glaube ich 80millionen geboten...).
aber 24 sind auch ne menge ^^
Kommentar ansehen
23.06.2007 12:59 Uhr von NaDa ^_^
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nachtrag: wobei da sicherlich das handgeld nicht mitinbegriffen ist...
Kommentar ansehen
23.06.2007 13:35 Uhr von ALI G.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viererkette...? Sagt mal...Ihn habt net so den Durchblick oder? 24€ sind erstens sehr viel Geld für einen Transfer und Arsenal wird aber nicht so dumm sein und Ihn gehen lassen.

Und dann solche kommentare wie: "Barca wird ja wie Real.." OMG!!! Henry ist schnell und technisch einer der besten Fußballer, der passt genau in das System von Barca, weil die nur mit schnellen Spielern offensiv spielen können. Deren Fußball ist ganz anders als wie z.B. der italienische. Henry würde perfekt zu Barca passen, ich will nicht zu hoch greifen, aber das dieser Transfer so geplant war von Barca, war mir schon lange klar.
Kommentar ansehen
23.06.2007 19:33 Uhr von my_pumas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ali g. ja schon richtig was du da schreibst. meiner meinung nach, suggeriert der wechsel von henry zu barca auch einen wechsel von eto´o zu milan o.ä. denn barca kann unmöglich mit 4 stürmern spielen, denn messi, ronaldinho, eto´o und henry müssen alle spielen. rijkaard kann keinen einzigen von denen auf die bank schicken.
es sei denn die mannschaft wird komplett neu umstrukturiert, so wie der präsident laporta meinte, es solle ein umbruch stattfinden.
Kommentar ansehen
24.06.2007 18:28 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der grund: ist nur vorgeschoben.......aus angst das wenger geht....auch wenn er geht naechstes jahr....haette er noch bleiben koennen....er wollte gehen und es ist vielleicht sogar besser......den arsenal spielt ja praktisch seit januar ohne henry und das nicht einmal schlecht

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?