22.06.07 21:47 Uhr
 2.180
 

Georg Danzer verstorben

Der bekannte österreichische Liedermacher Georg Danzer ist tot. Im Juni 2006 wurde bei ihm Lungenkrebs entdeckt, an dem er nun, mit 60 Jahren, verstarb.

Auf seinen Wunsch hin wurde sein Tod erst nach der Einäscherung im Familienkreis bekannt gegeben.

Mit insgesamt 40 veröffentlichten Alben schrieb er Pop-Geschichte. Sein letztes Album hieß "Der Träumer". Zuletzt stand er im April 2007 auf der Bühne. Zuvor musste er aufgrund seiner Erkrankung viele Konzerte absagen.


WebReporter: Der Klaus
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod
Quelle: unterhaltung.de.msn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2007 22:57 Uhr von Herr Ebert
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bewertung: +++ Demnächst: Der Herr Ebert News Autoren Bildungsgradberechner +++ Mehr Infos im Profil +++

Hallo,

Herr Ebert konnte bei dir einen Prozentsatz von 83 feststellen, welcher 8 Bewertungspunkte zur Folge hat. (Bedauerlicherweise muss Herr Ebert 0 Punkte wegen Rechtschreibung/Grammatik/Zeichensetzung/Modus abziehen) Zu den Gründen:
Zunächst einmal sieht der Herr Ebert Bewertungsbogen folgende prozentuale Punkteverteilung vor, die es jeweils maximal zu erreichen gilt: Die Angaben in Klammern sind deine erreichten Werte.

I.---Inhalt------------------40%---(35%)
-----Bezug zur------------5%---(5%)
-----Überschrift


II.--Stil---------------------40%---(28%)
-----Wortwahl
-----Ausdruck
-----Belege


III.--Aktualität-------------5%---(5%)
-----Bedeutsamkeit-----5%---(5%)
-----Quelle------------------5%---(5%)


Zu I. Es wurde nicht dargelegt, wann er verstarb. Ansonsten gut.
Zu II. viel zu undifferenziert. Viele Worte 1:1 aus der Quelle übernommen. Satzanfänge teilw. gleich. Aber ansonsten guter Ausdruck
Zu III. sehr gut

Als zweiter Schritt wird der Fehlerindex wie folgt berechnet:
Fehlderindex

Fehlerx100
-----------
Wörter

Abzug ab Index
-1-----------1.0
-2-----------1.5
-3-----------2.0
-4-----------2.5

Bei dir konnte Herr Ebert folgende Fehler feststellen: keine Fehler

Ergibt einen Index von 0 und hat 0 Punkte Abzug zur Folge.

Nun hat Herr Ebert ein transparentes Bild deiner News bekommen und der Punktestand steht fest. Letztlich vergleicht Herr Ebert deinen erreichten Punktestand mit der Bewerungstabelle (siehe Profil) und vergibt die erreichte Bewertungspunktzahl.

Herr Ebert wünscht noch einen erholsamen Tag.
Kommentar ansehen
22.06.2007 22:58 Uhr von Herr Ebert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Glück gehabt, Herr Ebert hat sich beim erteilen der Bewertung vertippt!
Kommentar ansehen
22.06.2007 23:07 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Herr Ebert: Das hast nun von deine Besserwisserei, Überheblichkeit und Arroganz - im Eifer des gefechtes tippst auch noch Müll. Hochmut kommt vor dem Fall, sagte ich gestern. Jetzt bist dann wohl gefallen? >:o)
Kommentar ansehen
22.06.2007 23:07 Uhr von la_frog
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glück gehabt, Herr Eber iat eben auch nicht perfekt.... ;-)

Beste Grüße

la_frog
Kommentar ansehen
22.06.2007 23:15 Uhr von BitteBrigitte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hörte Danzer sehr gerne.: Er war ein toller Liedermacher und Interpret. :(

Und ich finde Herrn Ebert pietätlos.
Kommentar ansehen
23.06.2007 00:36 Uhr von DieBine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Herr Ebert nervt. Kein Mensch möchte die News bewerten. das kann man anderweitig machen.
Kommentar ansehen
23.06.2007 01:45 Uhr von Hawkeye1976
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieder ein genialer Songpoet weniger .... wirklich schade, dass manche eine traurige Nachricht wie diese nutzen müssen, um ihr unterentwickeltes Selbstbewußtsein durch strohdumme Selbstdarstellungen aufzupolieren.
Kommentar ansehen
23.06.2007 09:14 Uhr von BeatDaddy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was ist das denn für ein: Wichtigtuer, dieser Herr Ebert ??

Der muss irgendein Problem haben. Entweder spricht zu Hause niemand mit ihm oder er hat niemanden, bei dem er sich wichtig machen kann..oder seine Stammkneipe hat geschlossen....

Affig, so manche Leute...
Kommentar ansehen
23.06.2007 09:47 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehr traurig, dass georg danzer gestorben ist ... wirklich ein genialer liedermacher

@ der klaus:
stimmt, "weisse pferde" ist echt total schön!

... ich hoffe, es kommen wenigstens mal ein paar neue nach (wir haben schon genug ekelhafte plastik-pop-bands :o( ...)

ps:
der oberlehrer ebert hönnte sich echt mal bissl zurückhalten, sonst legt ihm mal jemand reisszwecken auf den stuhl oder so.... ^^
Kommentar ansehen
23.06.2007 11:17 Uhr von artefaktum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Herr Ebert wie geil ist das denn? Vielleicht sollten wir diese stumpfe 1 bis 10 Bewertung bei SN abschaffen, und stattdessen ein 10-seitiges Bewertungsformular für jede SN einführen? ;-)

Bitte beachten Sie in Zukunft meine News (artefaktum), ich bin sehr auf Ihre persönliche Bewertung gespannt.
Kommentar ansehen
23.06.2007 11:37 Uhr von megaakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Och nö: War ein guter Liedermacher. Ich kenne zwar nur wenige seiner Titel aber sie waren super.

und @ Herr Ebert-Geschichte
Kann den vielleicht jemand bannen/kicken/rausschmeißen?
Kommentar ansehen
23.06.2007 11:48 Uhr von Neuer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist denn das für ein geistiger Tiefflieger: der Herr Ebert? Wenigstens braucht man für den keinen Bildungsgradberechner, da kommt immer 0 raus.
Kommentar ansehen
23.06.2007 17:20 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
weisse Pferde: Ich hab ihn letztens noch in der Hitparade gesehen. Dort sang er sein bekanntes Lied "weisse Pferde".
Schade, mit ihm geht ein einzigartiger Liedermacher für immer.
Kommentar ansehen
23.06.2007 19:15 Uhr von megaakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Neuer: Pass bloß auf was du gegen Herr Ebert schreibst, der hat die Angewohnheit, harmlose Nachrichtenboxen mit irgendwelchem beleidigtem Kram zuzumüllen. Er ist immerhin eine Prominenz, wenn man seinen, wohl selbsthochgepushten Klicks auf seinem Profil glauben darf, was er mir selber geschrieben hat: "Herr Ebert ist eine beliebte Persönlichkeit. Vergleiche dazu die Anzahl an Visits auf Herr Ebert´s VK mit deiner. "
Kommentar ansehen
23.06.2007 22:59 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann ich mal an die Userschaft: kurz anmerken. Der Mann- Name kenn ich nicht -
nimmt mehr Verhöhnung hin als ihr meint. Die News das dieses Genie bewertet und euere Comments gegen ihn, nimmt fast die Hälfte der jeweiligen Kommentare zum Thread ein. Oder ist er ein Agent provocateur? Mal was zum Nachdenken für ihn:
Zum Bewertungssystem von Herrn Ebert würde ich daher allen Autoren und Kommentatoren empfehlen:
Wir avaluieren unsere interdisziplinären Synergien, um den Mehrwert der ergebnisoptimierten Wertschöpfungskette zu wagen.

Herr......, würde das ihren Wünschen entsprechen?

zurück zum Thread: Mochte den Danzer mit seinen
Liedern gerne. Schade in dem Alter.
Kommentar ansehen
25.06.2007 22:16 Uhr von aegkasper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist: Herr Ebert gesperrt, das ist aber traurig.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission
Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht
Kampf gegen Kriminelle in NRW: Berufsfahrer wollen Polizei helfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?