21.06.07 22:00 Uhr
 325
 

Fußball/Italien: AC und Inter Mailand wegen Bilanzvergehen in den Schlagzeilen

Der Trubel um den italienischen Fußball kommt nicht zur Ruhe. Inter Mailand soll Bilanzen gefälscht haben. Das Gleiche soll auch der AC Mailand getan haben.

Die beiden Vereine haben dadurch die Lizenz für die Spielzeit 2005/2006 erschlichen. Die Bilanzen wurden durch überhöhte Spielerwerte geschönt und Defizite damit ausgeglichen. Inter sowie der AC Mailand weisen die Vorwürfe jedoch von sich.

Beide Vereine sollen nun angeklagt werden, wodurch Inter seinen Meistertitel 2006 verlieren könnte. Den Titel erhielt Inter am grünen Tisch von Juventus Turin. Zwangsabstieg könnte nun den beiden Vereinen drohen.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Schlag, Bilanz, Mailand
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft
Verblödung im Fußball? Sami Khedira kontert Nils Petersens Aussagen
Fußballstar musste bei Go-Kart entscheiden, ob er Alonso oder Kuyt umfährt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2007 09:25 Uhr von schreysi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na und? Es wird doch eh nichts passieren....Wenn es Chievo oder Palermo wäre würden sie sicher gleich absteigen, aber bei Inter und AC sagt man "Passt schon"....Die UEFA sollte einfach mal Italien eine Sperre von 5 Jahren für alle Europäischen Wettbewerbe (inkl. EM) geben, dann fangen die vielleicht mal das umdenken an....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?