21.06.07 13:23 Uhr
 541
 

RTL: Neue DSDS-Castings beginnen im Sommer auf Mallorca und Ibiza

Knapp wenige Wochen nach dem furiosen Finale der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" werden schon die Glocken geläutet für den nächsten Clou des Privatsenders RTL.

Ab Anfang August dieses Jahres werden auf den Inseln Mallorca und Ibiza die nächsten Kandidaten für die Talentshow von der Jury begutachtet.

Der Privatsender will laut Jurymitglied Dieter Bohlen damit möglichst viele "skurille Menschen" vor der Kamera einfangen. Danach geht die Suche nach dem potentiellen Superstar in sechs deutschen Städten weiter.


WebReporter: Supi200
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, DSDS, Sommer, Mallorca, Casting
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
USA: Bugs Bunny-Designer Bob Givens gestorben
TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2007 13:07 Uhr von Supi200
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wer hierbei meint er oder sie wäre der oder die nächste Superstaranwärter/-in, der kann seinen Sommerurlaub auf den Balearen verbringen. Vielleicht sieht sich der/die Anwärter/-in dann im Herbst leibhaftig in der Glotze.
Kommentar ansehen
21.06.2007 13:53 Uhr von themanneken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
knapp wenige Wochen? Was ist denn das für eine Formulierung? Außerdem: Ist es nicht schon mindestens einen Monat her, seid das Super-Bobbelsche gewonnen hat?

"knapp 6 Wochen" oder "wenige Wochen" hört sich viel besser an, als die sehr exakten "knapp wenigen Wochen". Man sagt ja auch nicht "tote Leiche"
Kommentar ansehen
21.06.2007 14:52 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Furioses Finale"??? Unter furiosem Finale verstehe ich etwas anderes.
Um die Bezeichnung "furios" zu verdienen, hätte die Show etwas besonders Ausgefallenes sein müssen. Eben etwas, das sich lange Zeit in die Erinnerungen vieler Zuschauer quasi "einbrennt".

Ganz nebenbei ein Aufruf: "Rettet den Dativ!"
Es heißt "diesen Jahres" und nicht "dieses Jahres".
Da brennt es mir ja in den Augen.
Kommentar ansehen
21.06.2007 14:53 Uhr von lucky strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich kanns nicht mehr ertragen: wann invasieren uns endlich die Amerikaner und bringen uns Frieden und Freiheit. Ich möchte nicht mehr unter dem Terrorregime RTL leben. Ich bin ein Deutscher holt mich verdammt nochmal hier raus.
Kommentar ansehen
21.06.2007 16:20 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Nein: Geht der Mist schon wieder los.
Hunderte von verblendeten Kids die denken das ausgerechnet sie dann den Erfolg auf Ewig gepachtet haben.
Am schlimmsten wird es dann wieder den "Sieger" treffen.
Dieser ist für 2-3 Monate im Rampenlicht und wird verheizt.
Das Interesse der Medien lässt schlagartig nach und plötzlich ist er wieder da wo er herkam.
Soviel zum Thema "furioses Finale".
Ja nee, is klar.
Kommentar ansehen
21.06.2007 17:34 Uhr von Gangstahs_Paradise
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
NEEIIN!!! ich hatte schon gehofft, wir wärn den **** endlich los *heul*
Kommentar ansehen
14.07.2007 11:47 Uhr von ibizalife
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ibiza: wo bitte schoen findet das casdting auf ibiza genau statt????

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?