21.06.07 21:45 Uhr
 692
 

USA: Wal-Mart muss an ehemalige Angestellte zwei Millionen Dollar zahlen

Pittfield/USA: Ein Geschworenen-Gericht hat den Wal-Mart-Konzern zu einer Zahlung von zwei Millionen Dollar (1,46 Millionen Euro) verurteilt. Das Geld wurde einer ehemaligen Angestellten zugesprochen. Die Urteilsbegründung lautete Diskriminierung.

Nachdem Cynthia Haddad das gleiche Gehalt wie die männlichen Angestellten verlangte, hat man sie bei Wal-Mart entlassen. Wal-Mart erklärte aber, dass die Frau entlassen wurde, weil sie unter anderem Sicherheitsvergehen begangen habe.

Die männlichen Mitarbeiter seien für noch schwerwiegendere Verstöße verantwortlich gewesen und die seien nicht geahndet worden, hielten die Anwälte Haddads dagegen. Die Frau sei nur aufgrund der Lohnforderung entlassen worden, entschied das Gericht.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Million, Dollar, Wal, Angestellte, Wal-Mart
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht
Lebenslang für Mord vor 26 Jahren
Anwaltschaft erhebt Anklage gegen Bundeswehrsoldaten Franco A.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2007 20:25 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie wundert mich das bei dem Unternehmen gar nicht. Wal-Mart hat ja nicht umsonst einen schlechten Ruf als Arbeitgeber.
Kommentar ansehen
21.06.2007 21:56 Uhr von ThomasAusDresden
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie war das bei South Park? WAL-MART (und seine Schnäppchen) kannst du nicht aufhalten *gg*
Kommentar ansehen
22.06.2007 01:08 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warl-mart: aldi, lidl, penny, schlecker usw...alles mafia....wenn man mal sieht wie die mit ihren mitarbeitern umgehen...das ist schon der hammer.
Kommentar ansehen
22.06.2007 08:58 Uhr von Seranal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gestern: lief dazu eine passende simpsonsfolge xD

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission
Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht
Kampf gegen Kriminelle in NRW: Berufsfahrer wollen Polizei helfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?