19.06.07 19:21 Uhr
 1.007
 

Berlin-Neukölln: Jugendlicher prügelt auf Lehrer ein

Ein Teenager hat am Dienstag in einer Schule einen 54-jährigen Lehrer mit mehreren Schlägen niedergeschlagen.

Der Jugendliche, der nicht auf diese Schule ging, wollte dort seine Freundin treffen. Diese wollte ihn aber nicht sehen und der Lehrer wies den Jugendlichen an, das Gelände zu verlassen.

Daraufhin schlug der Jugendliche den Pädagogen mehrmals so stark mit der Hand ins Gesicht, dass dieser zu Boden ging und sich im Krankenhaus behandeln lassen musste. Anschließend flüchtete der jugendliche Täter.


WebReporter: marion
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Jugend, Jugendliche, Lehrer, Neukölln
Quelle: www.volksstimme.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab
"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Bangladesch hat fast eine Million Rohingya-Flüchtlinge aus Myanmar aufgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2007 19:32 Uhr von macmillan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neukölln, schon wieder,: alles klar, jeder weiss, traurig, traurig...
Wer wagt sich da eigentlich noch hin ??
Kommentar ansehen
19.06.2007 19:32 Uhr von fire2002de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was an deutschen schulen los ist... da ist man doch fassungslos. da muss durchgegriffen werden, dann werden auch die noten wieder besser !
Kommentar ansehen
19.06.2007 19:37 Uhr von Herr Ebert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bewertung: Hallo,

Herr Ebert konnte bei dir einen Prozentsatz von 94 feststellen, welcher 9 Bewertungspunkte zur Folge hat. (Bedauerlicherweise muss Herr Ebert 0 Punkte wegen Rechtschreibung/Grammatik/Zeichensetzung/Modus abziehen) Zu den Gründen:
Zunächst einmal sieht der Herr Ebert Bewertungsbogen folgende prozentuale Punkteverteilung vor, die es jeweils maximal zu erreichen gilt: Die Angaben in Klammern sind deine erreichten Werte.

I.---Inhalt------------------40%---(35%)
-----Bezug zur------------5%-----(3%)
-----Überschrift


II.--Stil---------------------40%---(34%)
-----Wortwahl
-----Ausdruck
-----Belege


III.--Aktualität------------5%---(5%)
-----Bedeutsamkeit-----5%---(5%)
-----Quelle-----------------5%---(5%)

Wobei es noch zu erwähnen gilt, dass beim Stil hauptsächlich darauf geachtet wird, inwiefern sich deine News von der Qulle unterscheidet.

Zu I. Inhalt gut dargelegt, man hätte noch einbringen können, dass die 10. Klässler den Lehrer geschützt haben.
Zu II. Klarer eigener Stil erkennbar. Wortwahl manchmal etwas primitiv. Im großen und Ganzen gut
Zu III. Alles ok

Als zweiter Schritt wird der Fehlerindex wie folgt berechnet:
Fehlderindex

Fehlerx100
-----------
Wörter

Abzug ab Index
-1-----------1.0
-2-----------1.5
-3-----------2.0
-4-----------2.5

Bei dir konnte Herr Ebert folgende Fehler feststellen: keine Fehler

Ergibt einen Index von 0 und hat 0 Punkte Abzug zur Folge.

Nun hat Herr Ebert ein transparentes Bild deiner News bekommen und der Punktestand steht fest. Letztlich vergleicht Herr Ebert deinen erreichten Punktestand mit der Bewerungstabelle (siehe Profil) und vergibt die erreichte Bewertungspunktzahl.

Herr Ebert wünscht noch einen erholsamen Tag.
Kommentar ansehen
19.06.2007 19:39 Uhr von Herr Ebert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Da hat sich Herr Ebert verrechnet, Glück gehabt!
Kommentar ansehen
19.06.2007 19:42 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
The_Nothing konnte auf Herrn Eberts Bewertungsbogen einen Fehler feststellen:

"-----Bedeutsamkeit-----5%---(5%)"

Dies hat laut den AGB keinen Einfluss auf die Bewertung zu haben, somit muss The_Nothing den Bewertungsbogen bedauerlicherweise bis zur Korrektur dieses Misstandes für ungültig erklären.

^^
Kommentar ansehen
19.06.2007 19:53 Uhr von freigeist thekla
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
liebe macht blind^^: schon krass was da los ist....zum glück ist das bei uns nicht sooooo(wie da) schlimm ;-)...aber schon krass was sich da die lehrer alles gefallen lassen müssen. und wehe sie packen den schüler falsch an, dann ist es ein deutschland weiter skandal. aber sowas ist dann nicht schlimm....verrückt!!!! da sollten die politiker mal was einfallen lassen...ohne das es sinn-frei ist!
Kommentar ansehen
19.06.2007 19:54 Uhr von macmillan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fire2002de : Leider kaum noch: "deutsche Schule" in Neukölln, du nicht wissen ?
Kommentar ansehen
19.06.2007 22:19 Uhr von theorder84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wen wunderts? Ist das klar das es dort besonders häftig zur Sache geht. Hatten dort doch auch schon Kamerateams mit Steinen beworfen usw. [edit; Steph17]
Kommentar ansehen
19.06.2007 23:26 Uhr von bluecaps
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die armen lehrer in neukölln. gibt es auch angenehmere arten, die brötchen zu verdienen. sind diese leute:


a. extrem pflichtbewußt
b. helfer-syndrom
c. masochistisch veranlagt
d. oder finden sie einfach keinen anderen job?

ich meine, wer hat denn da bock drauf, sich tagein tagaus von irgendwelchen halbwüchsigen knechten zu lassen?

wie gesagt, die armen lehrer...

@herrn ebert: was ist denn bei dir los?

Kommentar ansehen
20.06.2007 01:57 Uhr von slowbow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
respektperson lehrer ??? das war wohl mal in dieser gesellschaft !!!
da wo ich herkomme und erzogen wurde hätte ich mir nie getraut auch nur eine kippe anzustecken.

aber gottseidank wissen ja unsere kinder heut zu tage besser bescheid über ihre rechte (nicht pflichten) und das erklären sie auch ihrem lehrer.

weiß nicht, gab es da noch respekt. nur wenn der zu haus nicht an den tag gelegt wird ???

mein lustiges beispiel is nur:

die jungens mit 14 oder 15 jahren jahren wollen einen vatertag feiern, mit besaufen und so ;-) !!!!

Und zu haus ehren die nicht mal den vater !!!

mein kommentar
Kommentar ansehen
20.06.2007 08:02 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@slowbow: redest du von deutschen oder von deutschen gastnehmern ?
Kommentar ansehen
20.06.2007 09:15 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nu macht aber mal halblang...!! in der quelle steht deutlich drinnen, dass ihm sofort einige seiner schüler zu hilfe gekommen sind und schlimmeres verhindert haben....

also sooo schlimm können die kids dort garnicht sein


...und an die AUSLÄNDER-PARANOIKER hier:

wenn der angreiffer (der ja kein schüler dieser schule war) in euren augen "ganz sicher kein deutscher" gewesen sein kann, (weil er in neukölln unterwegs war und wenn er deutsch wäre, dann wäre das ja in der news erwähnt...?!? -komisches argument...!!), dann waren sie schüler, die dem lehrer geholfen haben, ja wohl auch "ganz sicher keine deutschen" - und TROTZDEM haben sie dem (vermutlich auch noch deutschen!!!) lehrer geholfen...

...sollte das etwa bedeuten, dass NICHT alle ausländer menschenfressende monster sind - dass vielleicht sogar die allermeisten ganz normale MENSCHEN wie du und ich sind...???

ich will ja euer sorgsam aufgebautes weltbild nich zum wanken (oder gar einstürzen...) bringen, aber denkt mal drüber nach...(im rahmen eurer mentalen fähigkeiten...)

:oP
Kommentar ansehen
20.06.2007 10:46 Uhr von monkeypunch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ kleiner erdbär: Danke, ich habe die Hoffnung nicht aufgegeben das es Menschen mit Verstand hier gibt.
Kommentar ansehen
20.06.2007 10:55 Uhr von Ozora
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mehr als: der kleine erdbär kann ich auchnet sagen.
es ist traurig, passiert jeden tag , schüler hauen schüler, schüler hauen lehrer , lehrer wehren sich und kommen in den knast. da wird sich nichts dran ändern solange keiner der achsotolllabernden Politiker mal den Arsch in der Hose hat und mal etwas sehr Wichtiges und entscheidens durchsetzt was schon lange nötig ist.
bin ich jetzt um das Thema herumgeschlichen wie Katze um den heissen Brei? tja genauso würden es Politiker formulieren. Es ist schlimm das es passiert und wenn es passiert und wir haben einen Plan ausgearbeitet, diesen legen wir in den nächsten Tagen ( er meint sicher Jahre ;)) beim Herrn oder Frau BlahBlah vor und warten darauf das es vom BlahBlah und blubblub abgesegnet wird um vom Herrn Ichweissnichwarum bearbeitet wird.

...to be contined ...
Kommentar ansehen
20.06.2007 11:01 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@erdbär: "aber denkt mal drüber nach..."

Da verlangst Du aber viel von denen. ;-)

LG
Kommentar ansehen
20.06.2007 14:52 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@erdbär & alkoholisierter affe: ja nee schon klar, aber das sehen die lehrer dort anders, hier der videobeweis:

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
20.06.2007 15:17 Uhr von bluecaps
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nerdbär: mach doch mal ein praktikum in einer dieser neuköllner schulen.
sozusagen ein kleiner ausflug in die realität ;))
Kommentar ansehen
20.06.2007 15:31 Uhr von Virox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ kleiner Erdbär: Ist es aber nicht sehr merkwürdig das ich hier jede Woche die News aufschlage und immer die selben Nachrichten finde? "Erol, Ali, Erdan .A schlägt Lehrer/Schüler/Freundin halbtot/tot" irgendwie isses immer Neukölln/Wedding/Kreuzberg und irgendwie sind immer in den Augen aller Kommentatoren die Medien/Wirtschaft/Gesellschafft schuld.

Die tollen Helfer haben so toll geholfen das der Lehrer "nur" ins Krankenhaus musste, ich bin so stolz auf die Burschen. Sorry, aber diese pseudolinke gesabbel treibt mir den Zorn ins Gesicht. Wenn man im Wald und Wiesenkaff wohnt und zuviel Autonomen Geschwaffel gelauscht hat soll man doch bitte den Mund halten wenn man keine Ahnung von der Realität hat, danke
Kommentar ansehen
20.06.2007 15:46 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@virox: das liegt vielleicht daran, das es mehr klicks/visits/shorties gibt, wenn man solche news gezielt lanciert.

Sorry, aber dieses pseudorechte gesabbel treibt mir die Tränen in die Augen - vor lachen.

Wenn man im Ghetto wohnt und zuviel Rechtsradikalen Geschwaffel gelauscht hat soll man doch bitte den Mund halten wenn man keine Ahnung von der Realität hat, danke.


klg
Kommentar ansehen
20.06.2007 16:12 Uhr von bluecaps
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@faibel kommentare dieser art "@erdbär Faibel

"aber denkt mal drüber nach..."

Da verlangst Du aber viel von denen. ;-)

LG"

...sind es, die man von deinesgleichen ja schon irgendwie gewohnt ist. das du jetzt wirklich mal nachdenkst, das erwartet ja eigentlich auch keiner von dir, aber schau dir doch einfach mal den link hier an:

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
20.06.2007 16:33 Uhr von Virox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Faibel: Du wirst lachen aber ich hab noch nie was mit Rechten oder Neo Nazis zu tun gehabt. Meine Meinung macht sich ganz alleine aus dem Verhalten dieser Kids bzw. diesen Völkern hier in meiner Umgebung fest. Eigenartig wa? Das passt so garnich ins normale Strickmuster deiner kleinen beschränkten Sichtweise "alles Nazis weil dies so erzählt bekommen haben"
Kommentar ansehen
20.06.2007 17:46 Uhr von steuerzahler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Nationalität, bitte die Nationalität des Schlagenden fehlt!!!!!!

Das ist wichtig für meine interne Statistik...
Kommentar ansehen
20.06.2007 17:49 Uhr von KING07
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ herr ebert xD: muss mal sagen deine Bewertungen sind richtig geil^^

endlich mal jemand der ne saubere Begründung hat....weiter so!

gruß king07

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab
"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?