19.06.07 15:56 Uhr
 581
 

Paris: Frauen gegen Zigaretten und Essen - Geiselnahme unblutig beendet

Die französische Polizei konnte eine Geiselnahme in einer Bank in einem Vorort von Paris unblutig beenden. Gegen 10:00 Uhr wurde von einem Angestellten, der fliehen konnte, der Alarm ausgelöst.

Polizeieinheiten umstellten das Gebäude und sperrten das Gebiet großräumig ab. Bankangestellten war es gelungen, das Gitter vor dem Eingang zu schließen, um die Geiselnehmer an der Flucht zu hindern.

Nach langen Verhandlungen wurden zuerst drei Frauen gegen Zigaretten und Essen "getauscht". Schließlich ließen die Geiselnehmer auch die anderen Geiseln - einen Angestellten und zwei Kunden - frei. Die Geiselnehmer wurden von der Polizei festgenommen.


WebReporter: JaPPe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Paris, Essen, Zigarette, Geisel, Geiselnahme, blutig
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher auf Betreiben der Türkei in der Ukraine verhaftet
Frankreich: Mordpläne führende Politiker und Muslime durch Rechtsextreme
Tiefflug-Ehrenrunde: Air-Berlin-Pilot und Crew scheinbar suspendiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2007 15:00 Uhr von JaPPe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glückwunsch an die Polizei, keine Toten oder verletzten sparen Behandlungskosten.
Mein Mitgefühl gilt den Betroffenen. Auch wenn keiner getötet oder verletzt wurde, ist es bestimmt eine ziemliche psychische Belastung.
Kommentar ansehen
19.06.2007 16:15 Uhr von nic83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
drei Frauen gegen Zigaretten und Essen ausgetauscht. also sonst halte ich ja nix von frauenhandel, aber das ist doch mal ne alternative xD
Kommentar ansehen
19.06.2007 16:18 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Olle: ist atm auch ziemlich nervig...

Startgebot 1 Crispy Chicken mit Bacon und Käse + 2 Stangen Gauloises Rot.

Wobei ich hab aufgehört zu rauchen und wenn die weg ist, brauch sie ja auch keine mehr.

Also ich will doch lieber nen Crispy Chicken im Maxi Menü.
Kommentar ansehen
19.06.2007 16:47 Uhr von Raikkonen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
iGoogle RSS dachte ich zuerst es wäre was mit der Hilton ^^
Kommentar ansehen
19.06.2007 18:31 Uhr von daniknet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol , Raikonnen: sry, aber ich hab mich grad nur schlapp gelacht über den comment :D

__

Gute Aktion der Polizei
Kommentar ansehen
19.06.2007 19:25 Uhr von Nobunaga
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieviele Frauen kriegt man denn so für eine Schachtel Zigaretten?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?