18.06.07 15:57 Uhr
 888
 

Schweiz: Illegale Pokerrunde aufgeflogen

Im Berner Jura ist am 8. Juni ein illegales Pokerspiel von der Eidgenössischen Spielbankenkommission und der Berner Kantonspolizei hochgenommen worden. Dabei wurden vier Spieler und vier Beobachter festgenommen.

Auf das Durchführen von Glücksspielen außerhalb von konzessionierten Spielbanken steht eine Strafe von bis zu 500.000 Franken.

Pokerspiele dürfen nur dann durchgeführt werden, wenn ohne Gewinnaussicht gespielt wird und kein Eintritt gezahlt werden muss.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schweiz, legal, Poker
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben
Mittelfranken: Leichenfund - Sohn als Doppelmörder unter Verdacht
Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2007 16:44 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Find ich lächerlich sowas!
Kommentar ansehen
18.06.2007 17:13 Uhr von der_pit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die spielbanken naja is halt im interesse der spielbanken, da ihnen durch sone "illegalen" pokerrunden geld flöten geht ;)
Kommentar ansehen
18.06.2007 17:52 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso bitte spielen nur Leute zwischen 18 und 25? Was ist denn das für ein Murks?
Kommentar ansehen
18.06.2007 22:00 Uhr von Tommy_Vercetti
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@moppsi: da war keine rede von NUR ;)
@topic:wenn es danach gehen würde könnte ich den cops auch genug tips geben,aber naja....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?