18.06.07 11:15 Uhr
 413
 

Haus der Geschichte zeigt ab Dienstag Lehmanns WM-Zettel

Ab dem 19. Juni wird das Bonner Haus der Geschichte den WM-Zettel des deutschen Torwarts Jens Lehmann zeigen. Zur Präsentation wird auch der Torhüter selbst erwartet. Vorerst wird der Zettel im Foyer präsentiert.

Später soll er in eine dauerhafte Ausstellung übernommen werden. Zudem werden u.a. auch Fanartikel und ein Trikot der Bundestagsvizepräsidentin Katrin Göring-Eckardt präsentiert. Göring-Eckardt trug dieses Trikot bei einer Bundestagssitzung.

Auf dem Zettel von Jens Lehmann hatte Torwarttrainer Andy Köpke die Elfmeterschützen von Deutschlands Viertelfinalgegner Argentinien und ihre bevorzugte Ecke, in der sie den Ball versenken, notiert. Lehmann hielt zwei Elfmeter.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: WM, Haus, Geschichte, Dienst, Jens Lehmann
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jens Lehmann wird Teil von Arsenal Londons Trainerteam
Urteil: Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann muss 42.500 Euro Strafe zahlen
Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann weigert sich 240.000 Euro Strafe zu zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2007 13:40 Uhr von Ixxion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich verstehe es nicht nicht: kann mir mal einer erklären, was an diesem Zetel so besonderes is?
da kann man genauso gut einen Einkaufszeel nehmen!
Kommentar ansehen
18.06.2007 15:20 Uhr von bingo`
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Einkaufszettel hat die deutsche Elf aber nicht durchs Viertelfinale gebracht.
Kommentar ansehen
18.06.2007 16:02 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wurde der nicht zu Gunsten sozialer Zwecke verhökert? Ich meine den Zettel.
Kommentar ansehen
18.06.2007 16:14 Uhr von Ixxion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bingo: der zettel aber auch nich, im endeffekt waren es Lehmanns-paraden und vor allem was noch wichiger is, die tatsache das die Schützen die Bälle versenkt haben.

Ich versteh nich ganz wie man um so einen Zettel so einen riesenhype machen kann!
Wer hatte sich das eigentlich ausgedacht?
Die BILD?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jens Lehmann wird Teil von Arsenal Londons Trainerteam
Urteil: Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann muss 42.500 Euro Strafe zahlen
Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann weigert sich 240.000 Euro Strafe zu zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?