17.06.07 21:33 Uhr
 193
 

Audi will Absatz in den USA und China um 100 Prozent steigern

Audi-Vertriebsvorstand Ralph Weyler sagte dem Berliner "Tagesspiegel", dass Audi sowohl seinen Absatz in den USA als auch in China verdoppeln möchte.

In China wird ein Absatz von 200.000 Fahrzeugen pro Jahr angepeilt. Auch in den USA will Audi seinen Absatz von 90.000 Fahrzeuge auf 200.000 Fahrzeuge steigern. In China soll das Ziel langfristig in den USA bis 2015 erreicht werden.

Weiter sagte der Vertriebsvorstand, dass Audi seinen Absatz in Russland in diesem Jahr bislang um 77,5 Prozent steigern konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, China, Prozent, 100, Audi, Absatz
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2007 00:14 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut: in china durchaus möglich. und außerdem habe ich auch wünsche, 100 % mehr lohn für 0 arbeit, eine jacht.........
Kommentar ansehen
18.06.2007 00:29 Uhr von kirschholz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, kaufen! A6 Mittelklasse für überbetuchte deutsche Beamte kostet über 50.000 Eurotaler

Macht nix, auch in China und usa gibt es Speichellecker!

Globale Milliardäre bevorzugen eher Britische Marken.
Kommentar ansehen
18.06.2007 00:46 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kirschholz: ach ja, und du fährst wohl irgend so ein todesauto aus china.
Kommentar ansehen
18.06.2007 22:18 Uhr von e-woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wegen: dem "L" haben Marken wie Renault weniger Chancen in Ch. ^^
Kommentar ansehen
18.06.2007 22:31 Uhr von kirschholz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Gunny007: Nö - Land Rover. Hauptsache kein hochstilisiertes Hartz 4 Gefährt. Only losers drive VAG.

;-)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?