17.06.07 15:56 Uhr
 959
 

Justin Timberlake möchte nicht mehr von Freundin Biel auf Tour begleitet werden

Der Sänger Justin Timberlake hat seine Freundin Jessica Biel zurück in die USA geschickt, da er sich in ihrer Anwesenheit nur schwer auf "seine Arbeit konzentrieren kann".

Timberlake sagte dazu: "Sie hat echt darauf bestanden, dass sie mit mir auf Tour geht. Das war aber keine gute Idee. Diesmal geht die Arbeit vor." Des Weiteren sagte er, er nehme die Tour sehr Ernst und habe keine Zeit zum Turteln.

Laut Timberlake sei Biel aber nur eine sehr liebe Freundin. Die große Liebe habe er noch nicht getroffen, sagte er.


WebReporter: aj mac beam
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Freund, Tour, Justin Timberlake
Quelle: www.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Justin Timberlake postet illegales Selfie, das ihn beim Wählen zeigt
Justin Timberlake findet Lena Meyer-Landrut "sehr süß"
Justin Timberlake und Will.I.am wegen Kopieren von Song angeklagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2007 15:25 Uhr von aj mac beam
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das muss für Jessica Biel aber auch ganz schön schwer sein, einfach so nach Hause geschickt zu werden.
Kommentar ansehen
17.06.2007 16:43 Uhr von Herr Ebert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bewertung: Hallo,

Herr Ebert konnte bei dir einen Prozentsatz von 73 feststellen, welcher 7 Bewertungspunkte zur Folge hat. (Bedauerlicherweise muss Herr Ebert 3 Punkte wegen Rechtschreibung/Grammatik/Zeichensetzung/Modus abziehen) Zu den Gründen:
Zunächst einmal sieht der Herr Ebert Bewertungsbogen folgende prozentuale Punkteverteilung vor, die es jeweils maximal zu erreichen gilt: Die Angaben in Klammern sind deine erreichten Werte.

I. Inhalt 45% (40%)

II. Wortwahl 30% (25%)
Ausdruck

III. Stil 25% (8%)

Wobei es noch zu erwähnen gilt, dass beim Stil hauptsächlich darauf geachtet wird, inwiefern sich deine News von der Qulle unterscheidet.

Zu I. Man hätte erwähnen können, dass es Gerüchte um die beiden gibt, ansonsten ist der Inhalt gut dargelegt.
Zu II. Ausdruck viel zu Monoton (3xEr sagte...)
Zu III. Viel zu undifferenziert. Quelle wurde zitiert ("seine Arbeit konzentrieren kann"). Dabei hätte man besser zitieren sollen, dass Biel eine "sehr liebe Freundin" sei. Turteln hätte man umschreiben können, steht 1:1 in der Quelle. Zu wenig eigene Ideen.

Als zweiter Schritt wird der Fehlerindex wie folgt berechnet:
Fehlderindex

Fehlerx100 2x100
----------- ------------
Wörter 89

Abzug ab Index
-1-----------1.0
-2-----------1.5
-3-----------2.0 X
-4-----------2.5

Bei dir konnte Herr Ebert folgende Fehler feststellen: (Fehler 1) Das Wort "Ernst" ist ein Adjektiv und wird daher klein geschrieben (ernst).(Fehler 2) Es wurde falsch zitiert. Auslassungen von mehreren Wörtern oder Teilsätzen müssen durch drei Punkten und einer Klammer gekennzeichnet werden ([...]).

Ergibt einen Index von 2.25 und hat 3 Punkte abzug zur Folge.

Nun hat Herr Ebert ein transparentes Bild deiner News bekommen und der Punktestand steht fest. Letztlich vergleicht Herr Ebert deinen erreichten Punktestand mit der Bewerungstabelle (siehe Profil) und vergibt die erreichte Bewertungspunktzahl.

Herr Ebert wünscht noch einen erholsamen Tag.
Kommentar ansehen
17.06.2007 20:02 Uhr von aj mac beam
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke: Für die Berwertung.
Ich versuche diese Punkte beim nächsten Mal zu beachten.
Die Bewertung ist gut nachvollziehbar!
LG,
AJ
Kommentar ansehen
17.06.2007 20:17 Uhr von Aurinko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Herr Ebert, erstaunlich das es Menschen mit so viel Langeweile und überflüssiger Zeit gibt.

Oh, und Herr Ebert, Aurinko hat gesehen, dass Sie nur 5, statt der mühevoll errechneten 7 Punkte vergeben haben.
Das versteht Aurinko nicht.

*rofl*
Kommentar ansehen
18.06.2007 10:09 Uhr von SuperSonicBlue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Herr Ebert: Es heißt "Bewertungstabelle" und nicht Bewerungstabelle ... oder sollte sogar eine Bewährungstabelle gemeint sein?!?!?

Solche Kommentare sind ja (vielleicht) nicht schlecht; man sollte sie aber dem Autor direkt zukommen lassen und damit nicht die anderen Leser langweilen ...
Kommentar ansehen
18.06.2007 16:35 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ginge mir auch so: Mit der Bildhübschen J. Biel an meiner Seite könnte ich keine Sekunde lang an die Arbeit denken.
Ich läge nur in der Kiste mit Ihr.
Sie allerdings hat weitaus bessere Typen verdient als ausgerechnet diesen merkwürdigen Timberlake.
Kommentar ansehen
18.06.2007 16:38 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bewertung: Ich gebe immer 2 mehr als Herr Ebert. Wieso? Bauchgefühl!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Justin Timberlake postet illegales Selfie, das ihn beim Wählen zeigt
Justin Timberlake findet Lena Meyer-Landrut "sehr süß"
Justin Timberlake und Will.I.am wegen Kopieren von Song angeklagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?