17.06.07 13:10 Uhr
 1.667
 

Rückrufaktion bei Gerolsteiner

Die Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG" ruft Flaschen der Sorte "Gerolsteiner Naturell plus Frucht" zurück.

Dem Unternehmen zufolge könnten die Flaschen "watteähnliche Fremdkörper" enthalten. Hierbei handelt es sich um die Geschmacksrichtung "Orange" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 4. Februar 2008.

Aber auch die Sorte "Apfel" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 1. bis 4. Februar 2008 ist betroffen. Bereits gekaufte Flaschen der oben genannten Sorten sollten in den Supermärkten zurückgegeben werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: divadrebew
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rückruf, Rückrufaktion
Quelle: www.morgenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Air-Berlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt
Referendum in Katalonien schreckt mehr Touristen ab als Terrorangst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2007 13:56 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
KOTZ !!!!!! Na super !! hatte hier einen 6-pack von dem Scheiss-Fussel und schon 3 Flaschen getrunken ...... hat eh nicht sonderlich geschmeckt

was sind aber jetzt bitte "watteähnliche Fremdkörper" ????????? und was passiert wenn man die runtergeschluckt hat ....

brüte ich jetzt einen Alien aus der mir nach 9 Wochen den Brustkorb aufreist ??????

Ich hasse die Lebensmittel-Industrie ..... bäh
Kommentar ansehen
17.06.2007 14:45 Uhr von HuhuMan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Götterspötter: wenn du dich zuviel aufregst verwandelst du dich in Hulk :-)

wahrscheinlich ist 1-2 Wattebällchen reingeflogen und die müssen eben die ganze Serie zurückrufen.
Kommentar ansehen
17.06.2007 15:56 Uhr von HarryL2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
apfel: Hatte nur eine Apfelschorle (MHD 2.1.08) mit Schimmel
Geschmack. :-(

Aber der Rest vom Kasten war in Ordnung.
Kommentar ansehen
17.06.2007 23:29 Uhr von Floppy77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zitrone: Zum Glück trinke ich nur mit Zitrone. Die mit Apfel hatte meine Frau.

Da hat die Firma aber sehr schnell geschaltet, dachte dass in Lebensmittelunternehmen immer stichprobenartig eine Qualitätskontrolle stattfindet. Und das Wasser ist ja nicht gerade vom Discounter.
Kommentar ansehen
17.06.2007 23:33 Uhr von Beta-Tester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Team Gerolsteiner: Was da wohl drin sein wird? Watteähnliche Fremdkörper essen und die Tour de France gewinnen.
Kommentar ansehen
17.06.2007 23:40 Uhr von LesboGecko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rückrufaktion? Son Blödsinn, die kleben nur neue Etiketten:
"Jetzt neu mit Fruchtfleisch!"

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?