17.06.07 10:54 Uhr
 410
 

Microsoft: Windows Vista und Office 2007 verkaufen sich gut

Microsoft lässt gute Verkaufszahlen für "Windows Vista" vermelden. Diese will der US-Konzern für das laufende Jahr beibehalten.

Auch das Geschäft mit dem Büropaket "Office 2007" laufe gut. Microsoft Deutschlands Sprecher Berg: "Seit Marktstart haben wir drei Mal so viel wie von dem Vorgänger im vergleichbaren Zeitraum verkauft"

Der Apple Safari-Browser, der kürzlich in der Beta-Version erschien, sei keine Gefahr für den Marktführer.


WebReporter: aj mac beam
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Windows, Kauf, Office, Vista, Windows Vista
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab nun ist Windows Vista eine Gefahr für jeden PC
Windows Vista ist am Ende angekommen
Windows Vista wird zu Grabe getragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2007 10:43 Uhr von aj mac beam
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich persönlich kenne nur wenige, die Windows Vista einsetzen. Ich denke, es braucht einfach zu viel Ressourcen und wird sich deswegen nicht richtig durchsetzen.
Kommentar ansehen
17.06.2007 11:34 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habs auch gekauft Vista liegt aber noch in der Schublade weil wichtige Treiber fehlern - was ich allerdings wusste.
In 8 Jahren heisst es dann: Auf den alten Schrott-PC kannst du höchstens noch ein Vista installieren - So wie man heute auf alte Gurken Win2K installiert.
Kommentar ansehen
17.06.2007 12:01 Uhr von ill.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich erkläre mal: die Vista vs. XP Diskussion für eröffnet.

Ich habs auch gekauft, zwangsweise für eine Bekannte, denn bei dem Komplett PC war Vista dabei..
Egal, formatiert und XP drauf :)
Kommentar ansehen
17.06.2007 12:04 Uhr von schroppyo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...dann fang ich gleich mal das trollen an :): Im ernst, die Zahlen sagen was anderes, Vista hat nach wie vor unter 2%, Tendenz weder fallend noch steigend.
Kommentar ansehen
17.06.2007 14:36 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
shit lügner: auf jeden neuen pc ist vista drauf, die 80% der leute wollen wieder xp drauf haben, die pc läden verdienen sich eine goldene nase dran, 1x XP lizenz verkauft und windows xp installieren, wenig arbeit viel geld...
Kommentar ansehen
18.06.2007 10:50 Uhr von Tyfoon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Bekannter von mir: hat sich neulich auch einen neuen Komplett-PC gekauft, natürlich war da auch Vista drauf. Der hat schon am ersten Tag darüber geflucht. Dieses Vista bevormundet einen doch förmlich, man fühlt sich doch regelrecht entmündigt. Wir wollten zbsp. die Demo von Microsoft´s FS X aufspielen, mußten die Installation aber nach mehrmaligem probieren abbrechen, da der Vista uns nicht keine Admin-Recht zusprach, obwohl er als Admin angemeldet war. So oder ähnlich ging es mit etlichen anderen Programmen auch. 3-4 Wochen lang nix als Ärger mit diesem Vista. Als Konsequenz daraus haben wir dann XP draufgemacht und nun funzt wieder alles tadellos. Keine Abstürze mehr, keine Fehlermeldungen, keine 1000 nervenden Abfragen und Hinweise, einfach nur gut.
Kommentar ansehen
18.06.2007 12:57 Uhr von ~Alexis~
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die meisten Leute, welche Vista am Start haben, sagen, daß sie es ausschließlich wegen DX10 installiert haben - UND dass sie bei den Programmen Performanceeinbrüche hat.
Kommentar ansehen
18.06.2007 13:00 Uhr von ~Alexis~
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Edit*: "haben", nicht "hat"
Kommentar ansehen
19.06.2007 01:36 Uhr von TerraTux
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mhh Vista verkauft sich gut? Liegt sicher - Gerüchten zufolge - daran, dass es in Asien für 3$ verkauft wird...

Die vielen vielen Sicherheitsabfragen, haben doch aber gewiss auch einen Grund und einen Vorteil, oder? Jeder Virus wird da recht schnell entnervt sein und wieder von Dannen ziehen :D

Brauchbare Leistungen im Anwendungsbereich, wird man auch erst mit der nächsten Rechnergeneration erreichen.

Und, Office2007...nunja, für Neueinsteiger vielleicht brauchbar, aber für alt eingesessene, ältere Menschen - welche da in vielen Fällen mit der Entwicklung nicht mehr nachkommen - ist die neue Menüführung einfach nur der Horror. Wenn solche Leute dann auch noch Ihr Tagesgeschäft damit erledigen müssen...na PROST! Ich hätte ja wenigstens erwartet/gehofft, dass man auf die altbewährte Menüstruktur zurückschalten kann...

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab nun ist Windows Vista eine Gefahr für jeden PC
Windows Vista ist am Ende angekommen
Windows Vista wird zu Grabe getragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?