15.06.07 16:38 Uhr
 469
 

Russische Raumkapsel zu ersteigern

Am Samstag wird in Paris im Auktionshaus Drouot und bei eBay eine 2,4 Tonnen schwere Photon-Raumkapsel versteigert. Interessenten sollten einen Preis von 30.000 bis 35.000 Euro einkalkulieren.

Von Brandspuren und anderen Beschädigungen gezeichnet, kommt die schon auf mehreren Austellungen gezeigte Kapsel nun unter den Hammer, nachdem sie von einem Transportunternehmen wegen ausstehender Rechnungen beschlagnahmt wurde.

Sie war in der Endzeit der Sowjetunion zwei Wochen durchgehend im All. Noch heute werden diese 2,7 Meter hohen und 1,6 Meter durchmessenden Kapseln des Typs Photon im All eingesetzt.


WebReporter: ropin
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Russisch
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht
Berlin: Sicherheitsprobleme bei Computern im Gefängnis
Kultusministerkonferenz für Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2007 16:30 Uhr von ropin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja die hätte ich auch gerne daheim aber es wird wohl an dem Preis scheitern. Ich kann mich erinnern diese Dinger an den ersten Modellen von Raumschiffen gehabt zu haben die ich in meiner Kindheit gebaut habe. Die jetzt privat kaufen zu können ist schon komisch.
Kommentar ansehen
15.06.2007 16:51 Uhr von JaPPe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fehler: Im ersten Absatz "... schwere Proton Raumkapsel ..."
Die Kapsel ist vom Typ Photon.
Kommentar ansehen
15.06.2007 17:30 Uhr von ropin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Yupp kann ich aber nicht mehr ändern hmpf.... vielleicht siehts n Admin.. sorry
Kommentar ansehen
15.06.2007 18:36 Uhr von divadrebew
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ropin: Nun bist du schon seit sieben Jahren dabei, und hast noch immer nicht bemerkt, daß du die checker anschreiben kannst, damit sie die news ausbessern?
Tipp: Auf xxx User online klicken, Lieblingschecker auswählen, anfragen ob er die Änderung vornimmt.
Kommentar ansehen
15.06.2007 18:49 Uhr von lentando
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ropin: Bei der Gelegenheit sollte da auch noch ein Bindestrich mit rein: "Photon-Raumkapsel". Und das Komma-Punkt-Durcheinander im letzten Satz könnte vielleicht auch begradigt werden.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?