15.06.07 08:32 Uhr
 243
 

Fußball: HSV vergibt Prädikat unverkäuflich an Rafael van der Vaart

Angeblich soll Juventus Turin am Hamburger Spielmacher Rafael van der Vaart interessiert sein (SN berichtete). Laut dem HSV liegt allerdings noch kein Angebot vor.

Unterdessen betonte der HSV-Vorsitzende Bernd Hoffmann noch einmal, dass van der Vaart unverkäuflich sei.

Zudem würde der HSV gerne den Vertrag des Stars verlängern, allerdings scheiterten die Gespräche bereits im April, da es van der Vaart in Richtung Spanien zieht. Ab 2009 kann der Spielmacher für 1,5 Millionen Euro den HSV verlassen.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburger SV, Rafael van der Vaart
Quelle: www.bild.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?