14.06.07 20:38 Uhr
 1.063
 

"Hannibal Rising - Wie alles begann" - Zwei DVD-Versionen werden im Herbst erscheinen

Ab dem dritten September wird es zwei DVD-Versionen von "Hannibal Rising - Wie alles begann" in den Händler-Regalen geben.

117 Minuten beträgt die Laufzeit der regulären Kinofassung. Diese wird es ohne Bonusmaterial auf DVD geben.

Im Steelbook wird es zudem eine Deluxe Edition geben. Dabei handelt es sich um zwei DVDs mit Bonusmaterial. Der Film hat in dieser Version eine Laufzeit von 126 Minuten. Am ersten August erscheint eine 126-minütige Verleihversion ohne Bonusmaterial.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Version, DVD, Herbst
Quelle: www.widescreen-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Batman uns Superman vor dem Aus? "Justice League" ein finanzieller Flop
Botox-Gesicht von Priscilla Presley schockiert: "Wie etwas aus einem Horrorfilm"
Knutsch-Alarm und Besamung bei "Bauer sucht Frau"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2007 18:53 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also streng genommen wird es somit drei verschiedene DVD-Versionen geben. Wobei die Steelbook-Version die für mich interessanteste sein wird.
Kommentar ansehen
15.06.2007 16:04 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keine Frage: Der wahre Filmfan wird sich die Steelbook Version mit der längeren Fassung kaufen. Keine Frage.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Einfamilienhaus wird durch Explosion völlig zerstört
JVA Tegel: Insassen prügeln Kinderschänder in Gefängnis brutal nieder
Linken-Politikerin sorgt für Eklat: Verbotene Kurden-Fahne in Bundestag gezeigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?