14.06.07 15:53 Uhr
 104
 

Österreichs Alt-Präsident und UN-Generalsekretär Waldheim gestorben

Der österreichische Alt-Präsident und UN-Generalsekretär Kurt Waldheim ist tot. Er starb nach der Einlieferung ins Krankenhaus Ende Mai heute im Alter von 88 Jahren zuhause an einem Herz-Kreislauf-Versagen.

Von 1972 bis 1981 war Waldheim Generalsekretär der Vereinten Nationen. Als österreichischer Präsident machte er vor allem durch einen Skandal auf sich aufmerksam, wegen dem er von den USA als "unerwünschte Person" bezeichnet wurde.

Waldheim hatte vor seiner Wahl zum österreichischen Kanzler 1986 damit Schlagzeilen gemacht, dass er während der Nazizeit von Judendeportationen wusste, dieses Wissen jedoch gegenüber der Öffentlichkeit verschwieg.


WebReporter: moercology
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Österreich, Präsident, UN, General, Generalsekretär
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2007 23:06 Uhr von Kreisverkehrsampel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade um ihn: Es war ein sehr kompetenter Politiker und Diplomat.

"Waldheim hatte vor seiner Wahl zum österreichischen Kanzler 1986 damit Schlagzeilen gemacht, dass er während der Nazizeit von Judendeportationen wusste, dieses Wissen jedoch gegenüber der Öffentlichkeit verschwieg."

Wie kann man wissen, dass er es wusste, wenn er es immer verneit hatte? Das ist eine Unterstellung.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?