13.06.07 20:54 Uhr
 494
 

Wohnung in Recklinghausen brannte aus - Drei Kinder tot

Ein Feuer hat drei jungen Kindern das Leben genommen.

In einer Wohnung in Recklinghausen brach am Mittwoch ein Brand aus. Die Kinder, ein zweijähriges Mädchen und zwei Jungen von drei und vier Jahren, waren alleine im zweiten Geschoss des Hauses, als das Feuer ausbrach.

Die Ursache des Brandes ist noch nicht geklärt. Woran die Kinder gestorben sind, steht noch nicht fest. Nach Informationen eines Sprechers von der Polizei wurden die Kinder tot bei der Hausevakuierung gefunden.


WebReporter: Daniel Kossler
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Kind, Wohnung, Recklinghausen
Quelle: www.waz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwei Tote bei Hotelbrand in Prag
Münchner Amoklauf: Waffenhändler zu sieben Jahren Haft verurteilt
Bonn: Mann nach Messerstich in den Bauch in Lebensgefahr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2007 20:33 Uhr von Daniel Kossler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmm komisch...Leider ist nichts drüber zu erfahren, wo die Eltern der Kinder waren...Und wieso, die Kinder alleine im 2.Stockwerk des Gebäudes waren.
Kommentar ansehen
13.06.2007 21:58 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Traurig genug, wenn man: solche Meldungen liest. Wo denn die Eltern waren? Oweh, Aufsichtspflicht etc. Das wird noch ein Nachspiel -trotz des Dramas - haben.
Kommentar ansehen
13.06.2007 22:06 Uhr von papa-benedikt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wohnungsbrand: Also erlich Krass, wo waren die Eltern??? Traurig-Traurig wenn man Kleinkinder mit diesen Alter alleine lässt. Was is`n da mit der Aufsichtspflicht?
Kommentar ansehen
14.06.2007 07:44 Uhr von miefwolke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmpf Das tragische ist das die Kinder noch gelebt haben als die Feuerwehr bereits im Haus war, da sie geschriehen haben. (quelle TV)
Kommentar ansehen
19.06.2007 13:37 Uhr von MiriamRE
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Mutter war kurz einkaufen Hallo, ich möchte mich mal kurz zu diesem thema äussern.

Ich wohne ca. 2 km weg wo dieses tragische unglück passiert ist.
In jeder Nachrichtensendung wurde berichtet wo die eltern bzw. mutter zum zeitpunkt de unlückes war. selbst im internet bekommt man jede menge infos darüber.
ich selbst habe meine kinder auch schon "kurz" 1-2 minuten mal alleine gelassen und wenn es nur mit dem hund unten auf die wiese gehen war. ich denke das die mutter an sowas nie geglaubt hat , das soetwas schreckliches nur passieren könnte.


Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?