13.06.07 11:10 Uhr
 7.542
 

Wegen Knastaufenthalt: Plant Paris Hilton Klage gegen kalifornische Regierung?

Nachdem Richard A. Hutton, Paris Hiltons Anwalt, die reiche Hotelerbin kürzlich im Gefängnis besuchte, wird nun spekuliert, dass die Hotelerbin möglicherweise plant, die kalifornische Regierung zu verklagen.

Paris Hilton fühlt sich ungerecht behandelt, da sie für die Delikte länger im Knast sitzt als andere, die zum Teil lediglich bis zu fünf Tage in Haft mussten.

Auch die immensen Kosten für ihren Aufenthalt sorgen in den USA für Aufregung (SN berichtete).


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regierung, Gefängnis, Klage, Paris, Regie, Paris Hilton, Hilton
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2007 11:25 Uhr von Ferkel2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich ertrags nicht mehr!!!!! [edit; Steph17]
Kommentar ansehen
13.06.2007 11:31 Uhr von Bretonas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll: man sagen....
"Spekulation - Bild - Paris Hilton"

Dieser Aufstand und dieses Gejammer. Seit die im Knast ist gibt es JEDEN Tag irgendwelchen Scheiss darüber. Meine Güte, das sollte man sich vorher überlegen und nicht hinterher rumheulen. Die kriegt doch selbst im Gefängnis noch Zucker in den Arsch geblasen.

Zelle auf, Paris rein, Zelle zu, Schlüssel weg und zwar für 28 Tage. Wo ist eigentlich die News, dass sie heute ihren morgendlichen Stuhlgang verweigert hat??
Kommentar ansehen
13.06.2007 11:41 Uhr von SNB2k7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie bitte?? Paris "plant" ?^^: als ob die ohne Manager und Ex-Freunde was auf die Reihe bekommen würde^^

Und für diese Dreistigkeit würde ich sie auf direktem Weg wieder in den Knast schicken
- aber ohne "Gehe-über-Los-und-ziehe-den-PromiBlödchenBonus-ein"...
Kommentar ansehen
13.06.2007 11:57 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gibs ihnen Paris! Sind eh alle doof!!
Kommentar ansehen
13.06.2007 12:09 Uhr von Nightrise2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist der entzug sie steht nicht mehr im mittelpunkt... kameraentzug... aufmerksamkeitsentzug...

ich finde es gut, das sie im gefängnis bleiben muss... und das sollte sie einfach akzeptieren... das strafmaß liegt nunmal im ermessensspielraum des richters und da kann sich jeder noch zu ungerecht fühlen... die entscheidung steht halt nunmal! ein anfechten dieser entscheidung hätte sie früher machen sollen... jetzt soll sie still bleiben und das ganze absitzen!

mfg
Kommentar ansehen
13.06.2007 12:41 Uhr von Maverick Zero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wichtige News! Heute morgen bin ich gegen 6:45 aufgestanden, hab meine Freunding geknuddelt und bin dann ins Bad. War kurz auf dem Klo, hab dann Zähne geputzt, mich schnell sauber gemacht und bin auf Arbeit gefahren.
Weil die Tür zum Klo so quietscht habe ich mit einem Kollegen die Tür aus den Angeln genommen und mit Mehrzweckfett vom Praktiker eingeschmiert. Jetzt quietscht die Tür nicht mehr.
Als nächstes werde ich mir jetzt Speghetti in Käse-Schinken Soße zum Mittag genehmigen.

Weitere brandaktuelle News folgen!
Kommentar ansehen
13.06.2007 12:47 Uhr von aj mac beam
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sie wollte sich doch bessern oder?
Der erste Schritt zur Besserung ist, das Urteil zu akzeptieren.
Kommentar ansehen
13.06.2007 12:48 Uhr von Maverick Zero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wichtige News! Heute morgen bin ich gegen 6:45 aufgestanden, hab meine Freunding geknuddelt und bin dann ins Bad. War kurz auf dem Klo, hab dann Zähne geputzt, mich schnell sauber gemacht und bin auf Arbeit gefahren.
Weil die Tür zum Klo so quietscht habe ich mit einem Kollegen die Tür aus den Angeln genommen und mit Mehrzweckfett vom Praktiker eingeschmiert. Jetzt quietscht die Tür nicht mehr.
Als nächstes werde ich mir jetzt Speghetti in Käse-Schinken Soße zum Mittag genehmigen.

Weitere brandaktuelle News folgen!
Kommentar ansehen
13.06.2007 13:11 Uhr von Catania Calcio
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich freue: mich auf den auf den Tag, [edit; Steph17] Ich will von dieser Schl...e nicht mehr Hören.
Ich halts nicht mehr aus.

Peace
Kommentar ansehen
13.06.2007 13:15 Uhr von Cyphox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Maverick Zero: Verdammt, ich hatte nur Frühlingsrollen mit süß-scharfer Soße.

.....

Was wird er morgen essen? Die Auswahl ist riesig, wer soll sich da entscheiden? Wird es McDonalds sein? Ein leckerer Döner? Leberkäsbrötchen? Pizza von einem der örtlichen Lieferservices? Oder etwa........WIEDER ETWAS VOM CHINESEN????

Er ringe mit sich selbst, wenn er nur daran denke, diese Entscheidung ist eine der schwersten die er je treffen werde. Auch wenn er sich innerlich dagegen sträubt, bliebe ihm keine Wahl, er MÜSSE morgen etwas essen, nur habe er unheimliche Angst davor, WAS ES SEIN WIRD!

Lesen Sie morgen die spannende Fortsetzung.....
Kommentar ansehen
13.06.2007 13:19 Uhr von fire2002de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es wird zeit so langsamm is gut, macht "es" fertig! sperrt es auf dauer weg, das sich da noch keiner gefunden hat Paris zu verklagen auf "Schutz der Allgemeinheit"


tja Arnie jetzt hat se dich beim wickel. mach sie fertig ^^

"sprich zur hand"
Kommentar ansehen
13.06.2007 13:33 Uhr von playaz2611
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alsooo: ich finde ihr solltet weitaus objektiver an die Sache rangehen. Nur weil sie Paris Hilton ist soll und darf sie vor dem Gesetz nicht anders behandelt werden - weder im positiven, noch im negativen Sinn.

Hier ist anscheinend zweiteres eingetreten und das darf nicht passieren. Hilton hin oder her.
Kommentar ansehen
13.06.2007 13:37 Uhr von Aushilfsposter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat: so eine Klage überhaupt Chance auf Erfolg, wenn sie die Strafe schon angetreten hat? Hätte da ihr Anwalt nicht direkt nach der Urteilsverkündung in Berufung gehen müssen?
Kommentar ansehen
13.06.2007 13:58 Uhr von gagilein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich: denke mal das geht alles in richtung staatsanwalt.
wie war es doch gleich die frau vom staatsanwalt wurde für das gleiche vergehen nur mit einer lächerlichen geldstrafe belegt.
naja mal sehen.
Kommentar ansehen
13.06.2007 14:17 Uhr von wackel_dackel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kino 2008 ? Wird bestimmt 2008 verfilmt:

Terminator 4:
Rebellion der Hiltons
House of Steal

und die nächste CD Jailhouse Rock...
Kommentar ansehen
13.06.2007 14:34 Uhr von Tomsen2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alles hilton oder was? naja ich persönlich kann sie zwar absolut nicht ausstehen, aber ich lese mir gerne ihre "blöden" aktionen durch.

denn das bestätigt meine abneigung gegen sie *g*

eines muss man ihr lassen, auch wenn nur wenige sie mögen und uns alle ankotzt, sie weiss sich immer in szene zu setzen.

wie oft kommt es vor, dass von einem promi geschrieben wird was er an einem tag alles macht? würde mich nicht wundern, wenn die auch "paris geht aufs klo" in den news reinschreiben würden.

seit sie im knast ist verfolge ich jeden tag die news, aber nur deswegen, weil ich will, dass sie endlich mal ihre strafe komplett absitzt und keinen vorzug erhält (obwohl sie ohnehin vorzug erhält, 1.100 dollar pro tag kostet sie, ein normalbürger kostet ca. 150 dollar pro tag).

zuerst redet sie gross von sie beschwert sich nicht mehr und sitzt ihre zeit ab und dann hört man wieder dass sie ANGEBLICH den staat verklagen will.

wenn sie das macht hoffe ich dass sie dabei total einfährt und dabei nicht nur ihren ruf für immer geschädigt hat, sondern dass man endlich von der zicke nichts mehr hört.
Kommentar ansehen
13.06.2007 15:08 Uhr von DenSie"Pferd"Nannten
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
a-ha-ha-ha: war das von paris ironisch gemeint??

"...fühlt sich ungerecht behandelt, da sie für die Delikte länger im Knast sitzt als andere"

april, april! ein normalo wäre für n jahr oder so im knast gelandet!

also bei dem satz hab ich mich recht beeult.

denn wer (außer paris natürlich) sitzt denn für *alkohol am steuer; fahren ohne führerschein etc und das mehrfach!! und zig drogenkonsume * nur für 5 tage im knast?

ich hab ja nicht sehr viel ahnung, gebe ich zu, aber das ist doch nun wirklich mal lächerlich! für solche, noch dazu mehrfach wiederholte delikte sitzt man ganz bestimmt nicht nur "5 tage" in knast, sondern gut und gerne ein jahr (, oder??)
Kommentar ansehen
13.06.2007 15:41 Uhr von edgar7619
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
PARIS -GO HOME: Ich kann die Nachrichten um die Hiltontante nicht mehr hören. Wenn ein kleiner armer Bürger in den Knast wandert, weil er Geld stiehlt um seinen Hunger zu befriedigen interessiert das niemanden! Erspart mir die Hiltonnews...bitte.
Kommentar ansehen
13.06.2007 15:46 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann man nicht einfach mal die Zellentüre zu machen und den Schlüssel wegschmeißen. Oder den Zelleneingang zumauern? Oder zumindest das Loch die nächsten Wochen geschlossen halten?
Kommentar ansehen
13.06.2007 16:24 Uhr von Checker_Od
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Paradox: Paris baut Scheisse, kommt ins Gefängnis, erträgt es nicht und will dann die Regierung anklagen? Wo liegt der Sinn? hat sich Paris überlegt ob das irgendwas ausmacht? Wahrscheinlich wird die Anklage einfach fallen gelassen bevor Paris übehaupt einmal in den Gerichtsaal laufen darf...
Kommentar ansehen
13.06.2007 16:28 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die weiß doch garnicht wie das geht: Die will nur eins. Raus.
Kann die eigentlich zählen ? Oder macht auch das ihre Mami für sie.
Und die Kosten spielen keinerlei Rolle. Die werden selbst von den amis gerne bezahlt.
Hilton wird ihre verdiente Strafe absitzen müssen. Und nur das ist Wichtig.
Kommentar ansehen
13.06.2007 17:10 Uhr von call.medic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Nachricht mit einem Fragezeichen im Titel...

IST GAR KEINE NACHRICHT!

Kapierts endlich...
Kommentar ansehen
13.06.2007 18:41 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sie war: unpünktlich vor gericht, ist wiederholungstäterin und glaubt nun die regierung verklagen zu können...wenn sie da gewinnt ist amerika endgültig eine bananenrepublik...
Kommentar ansehen
13.06.2007 20:24 Uhr von RAMMSTEIN 4-EVER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scheisse: stellt die verdammte schlampe an die wand! dan is endlich ruhe! die tusse is echt zu blöd zum leben! tot wär se besser!
Kommentar ansehen
13.06.2007 20:57 Uhr von mad_justice
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und,wo ist das Problem ? Fahren ohne Führerschein,ohne Versicherungsschutz und
ohne Zulassung.Alles im Wiederholungsfall,4 Mal.
Dann mit 160 k\mh in einer Baustelle,statt 60.Fünf Tote
und mehrere Verletzte.Dazu kommt noch das der Typ längst wieder in Jugoslawien hätte sein müssen.Konnte
er nach der Verhandlung gleich nachholen,bei 2 Jahre auf
Bewährung.

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?