12.06.07 14:36 Uhr
 480
 

Ubstadt-Weiher: Sechsjähriger ertrinkt im Badesee

Am gestrigen Montag kam der Sechsjährige aus Kraichtal mit Bekannten zu einem Badesee. Als er auf einmal vom Spielplatz verschwunden war, begann die Suche nach ihm.

Als die Bekannten ihn nicht finden konnten, wurde die DLRG, Feuerwehr und die Polizei alarmiert. Mit 80 Helfern und acht Tauchern wurde weiter nach dem Jungen gesucht.

Um 19:22 Uhr fanden die Taucher ihn in fünf Meter Tiefe unter der Wasseroberfläche, die Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos.


WebReporter: Kässrin
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Weiher
Quelle: www.ka-city.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Police Academy"-Regisseur Hugh Wilson im Alter von 74 Jahren verstorben
Dresden: "Gruppe Freital" als terroristische Vereinigung eingestuft
Bamberg: Flüchtlinge wollen Forderungen durch Demo untermauern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2007 13:50 Uhr von Kässrin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tragische Geschichte! Der Baggersee ist gerade bei mir um die Ecke, es wurde sogar per Hubschrauber nach dem Jungen gesucht, wir haben uns noch gefragt warum der über uns herum fliegt. Die Verwandten und die Bekannten tun mir unheimlich Leid!
Kommentar ansehen
12.06.2007 20:31 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Soo klein ist: der Junge nun auch nicht mehr wegen der Aufsicht. Aber trau, schau, wem!
Gestolpert o.a. Tragisch

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Einlass nur für Frauen bei kommender K.I.Z.-Tour


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?