12.06.07 12:46 Uhr
 104
 

Regierungsumbau in Berlin bei Wahl von Huber zum CSU-Vorsitzenden

Medienberichten zufolge droht dem derzeitigen Verbraucherminister Horst Seehofer (CSU) der Verlust seines Ministerposten, sollte Erwin Huber die Wahl zum CSU-Vorsitz gewinnen. In diesem Fall käme es dem Bericht zufolge zu einem Ministertausch.

Erwin Huber soll dann ins Bundeswirtschaftsministerium wechseln. Der derzeitige Wirtschaftsminister Glos (CSU) würde dann das Verteidigungsministerium übernehmen. Der derzeitige Verteidigungsminister Jung (CDU) würde neuer Verbraucherminister werden.

Der Verlust des Ministerposten für Seehofer wäre eine Reaktion auf die Kampfkandidatur bei der Wahl des CSU-Vorsitzenden gegen Erwin Huber.


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, Regierung, Wahl, Regie, CSU, Vorsitz, Vorsitzende
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlinge: AfD fordert Haftstrafe für falsche Altersangaben
GroKo: Martin Schulz appelliert in Brief an SPD-Mitglieder
Britischer Außenminister plant Bau einer Brücke zu europäischem Festland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2007 18:54 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da ist: in den ämtern dann ja noch mehr geballte kompetenz....wieso sollte ein verteidigungsminister nicht auch verbraucherminister werden, ist ja fast das gleiche....und wirtschaftsminister und verteidigungsminister ist ja auch der ein und selbe job.....politik kotzt mich einfach nur noch an....
Kommentar ansehen
13.06.2007 19:14 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bogir: ".wieso sollte ein verteidigungsminister nicht auch verbraucherminister werden..."

na dann kann er die verbraucher besser verteidigen, is doch klar.

"und wirtschaftsminister und verteidigungsminister ist ja auch der ein und selbe job"

na logisch - der verteidigungsminister kann dann sein kriegsetat besser verwalten und der wirtschaftsminister kann seine ausgaben verteidigen.

heute muss man flexibel sein - das will die bagis doch auch vom fussvolk.

so, und ich such mir jetzt nen gynäkologen - der kann meine wohnung streichen - und zwar durch den briefkasten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?