10.06.07 11:16 Uhr
 308
 

Autohersteller Joe Palumbos M80-Projekt hat 350 PS

Der US-Amerikaner Joe Palumbo hat sein Sportwagen-Projekt M80 vorgestellt. Der Hybrid-Wagen hat eine Leistung von 350 PS.

Über ein CVT-Getriebe erfolgt die Schaltung der Gänge. Der Wagen hat ein Gewicht von nicht ganz 1.000 Kilogramm. Mit Stoffverdeck braucht der Wagen vier Sekunden um auf 100 km/h zu kommen.

Auf 100 Kilometer soll der M80 einen Durchschnittsverbrauch von 5,1 Liter haben. Im Interieur findet man edle Hölzer, viel Leder und Aluminium.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Projekt, Autohersteller
Quelle: www.motorsport-total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)
Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2007 10:03 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beim Toyota Prius gibt es eine Sonderform des CVT-Getriebes. Dort wird die stufenlose Schaltung virtuell erzeugt. Hybrid Synergy Drive nennt Toyota das System.
Kommentar ansehen
10.06.2007 14:22 Uhr von LordBraindead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: wenn man sowas baut, sollte man im designbereich nen bissl eigenständiger sein, finde ich.

sieht für mich zu stark nach ferarri aus das ganze. würde ich anders machen, aber gut, muss der hersteller ja selbst wissen.
Kommentar ansehen
10.06.2007 16:54 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
überraschend: dass der so wenig verbraucht....allerdings hätte man sich das design betreffend wirklich mal was eigenes einfallen lassen können.
Kommentar ansehen
11.06.2007 12:56 Uhr von immerhin_millionär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mein SL gefällt mir da besser! nie wieder ein stoffverdeck!

Genial würde es sein, wenn man ein Autoi bauen würden, daß wie der SL ist, aber ohne die vielen kleinen Fehler!

:-)
Kommentar ansehen
11.06.2007 14:53 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal so nebenbei..Ein Bekannter hat seinen SL umrüsten lassen. Zusätzlich kann er jetzt mit Autogas fahren. "Nur" 2.660 Euro hat der Spass gekostet. Die Kosten hat er schnell wieder reingeholt.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?