09.06.07 18:09 Uhr
 169
 

DTM: Zweite Pole für Häkkinen

Zurzeit hat Mika Häkkinen einen guten Lauf. Nach dem Erfolg auf dem Lausitzring vor zwei Wochen sicherte sich Mika für das Rennen in Brands Hatch die zweite Pole in diesem Jahr mit einer Zeit von 42,660 Sekunden vor seinem Kollegen Bruno Spengler.

Alexandre Premat ist mit einer Zeit von 42,784 Sekunden bester Audifahrer und liegt auf Platz drei, gefolgt von seinem Audimitstreiter Mattias Ekström, der eine Zeit von 42,798 Sekunden fuhr.

Schlecht lief es für den Schotten Paul di Resta (Mercedes), der es auf der Strecke in seinem Heimatland nur auf Startplatz 16 schaffte.


WebReporter: Hotfox
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DTM, Pole
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2007 19:16 Uhr von Chickinja
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut für ihn: nen sieg würd ich ihm echt wünschen obwohl ich eher für audi bin. freut mich auch für den prémat, hoffentlich kann er mal ein gutes quali-ergebnis in ein gutes rennergebnis ummünzen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?