08.06.07 19:35 Uhr
 137
 

Fußball: VfL Wolfsburg will Italiens Nationalstürmer Di Natale verpflichten

Nachdem der FC Bayern München erst kürzlich mit Luca Toni einen italienischen Nationalstürmer verpflichtete, will nun der VfL Wolfsburg mit Antonio Di Natale den nächsten Nationalstürmer aus Italien in die Bundesliga locken.

Der 29-jährige Di Natale, derzeit bei Udinese Calcio unter Vertrag, räumt dem Werksklub dabei gute Chancen ein: "Bevor eine Entscheidung fällt, sind noch einige Gespräche nötig. Aber ich würde sagen, die Chancen für Wolfsburg sind sehr groß."

Neben dem VfL haben allerdings auch der AS Rom, US Palermo sowie der FC Parma Interesse an Di Natale bekundet.


WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Nation, National, Wolfsburg, VfL Wolfsburg, Natal
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: VfL Wolfsburg verpflichtet Schweizer Nationalspieler Renato Steffen
Fußball: VfL Wolfsburg trennt sich nach vier Spielen von Coach Andries Jonker
Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2007 19:31 Uhr von Atlantis2001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon seltsam: Vor Jahren noch, war es für Deutsche Kicker ein Privileg in der italienischen Serie A zu spielen - neuerdings scheint dies genau andersrum zu sein. Und der VfL Wolfsburg mag vielleicht Geld haben - eine Top-Adresse ist dieser Klub jedoch nicht in der Bundesliga.
Kommentar ansehen
09.06.2007 00:52 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gibt sich natale: das ?? kann ich mir nicht vorstellen....wolfsburg wird sicher wieder gegen den abstieg spielen....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: VfL Wolfsburg verpflichtet Schweizer Nationalspieler Renato Steffen
Fußball: VfL Wolfsburg trennt sich nach vier Spielen von Coach Andries Jonker
Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?