08.06.07 11:59 Uhr
 397
 

Mars: 1.200 neue Aufnahmen über das Planetary Data System sind online verfügbar

Zur Ausstattung der NASA-Sonde Mars Reconnaissance Orbiter zählt auch die High-Tech-Kamera HiRISE (High Resolution Imaging Science Experiment), die Aufnahmen des Roten Planeten aus Höhen zwischen 250 und 316 Kilometern erzeugt.

Das Planetary Data System (Missions-Datenarchiv der Weltraumbehörde) erhielt nun mehr als 1.200 neue Aufnahmen, die HiRISE schoss. Die Datenmenge wird insgesamt auf 1,7 Terabyte beziffert.

Das Archiv der NASA ist über das Internet zu erreichen. Ergänzend aktualisierten die Experten von HiRISE den eigenen Internetauftritt, um Interessenten Fotos des Roten Planeten leicht zugänglich zu machen und eigene Entdeckungen zu ermöglichen.


WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mars, System, Planet, Aufnahme
Quelle: www.astronews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität
Forscher: Rothaarige Menschen haben genetische Superkräfte
Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2007 12:02 Uhr von Plasmarage
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Finde ich: echt ne super Sache sowas! Auf jeden fall gut für alle die sowas intressiert.
Kommentar ansehen
08.06.2007 13:07 Uhr von daaan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gibt auch kein grund: warum die das nicht veröffentlichen sollten oder? ich finds auch toll
die bildchen müssen ja ne riesige auflösung haben oder? 1700gb/1200bilder.... 1,3gb pro bilder oder was?
Kommentar ansehen
09.06.2007 19:59 Uhr von Bergwinkel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Absolute Klasse. Wow! Die Pics bei HiRISE sind der Oberhammer! Hier ist der Link:

http://hirise.lpl.arizona.edu/...

Dort nach klicken auf ein Bild auf der rechten Seite unter "IMAGE PRODUCTS" auf eins der "Browse version" klicken - und staunen!

Spannende News. Danke!
Kommentar ansehen
09.06.2007 20:54 Uhr von Bergwinkel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ daaan: jepp, haben sie.
Dateigrößen von ein paar hundert MB bis ca. 2GB im JPG2000-Format ! Man kann fast an den Fußabdrücken sehen, dass die dort oben keine Nike´s tragen. ;o)

Echt klasse.
Kommentar ansehen
10.06.2007 18:03 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sicherlich wird man: da keine grüne Marsmännchen sehen. >iro off< aber was techn. alles möglich ist.*staun*
Kommentar ansehen
11.06.2007 03:45 Uhr von ionic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@daaan: wow 1.7 gb per picture? lol that would be a freaking badass one :D

ne mal im ernst...des ganze mars zeugs wird immer cooler :) freu mich scohn drauf wenn mer mal endlich rüberfliegt :D (bemannt...)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?