06.06.07 21:33 Uhr
 1.373
 

S Orionis: Bislang einzigartiger Blick in die äußeren Hüllen eines Roten Riesen

Astronomen nutzten die Vorteile der Interferometrie, um einen bisher einzigartigen Einblick in die äußeren Schichten eines roten Riesensterns zu erhalten. Die Analysen gelangen bei S Orionis, einem Riesen der Mira-Klasse.

U. a. das Very Large Telescope Interferometer verhalf zu den Erkenntnissen, die auch einen Blick in die Zukunft unserer Sonne zulassen, wenn diese dem Ende ihrer Lebensperiode entgegensteuert: Beide Sterne verfügen über einen ähnlichen Massewert.

Der Rote Riese weist u. a. Größenschwankungen vor, die zwischen 400 und 500 Sonnenradien differieren, seine innere Staubhülle hat in etwa die doppelte Größe. Bei dem geringsten Helligkeitswert des Sterns erfolgt die höchste Ausstoßmenge von Materie.


WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Blick, Riese, Hüllen, Hülle, Orion
Quelle: www.astronews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Ratten waren nicht Hauptursache der Pest
Studie: Geistige Leistung lässt bei Schwangeren nach
Cookinseln/Südpazifik: Buckelwal schützt Taucherin vor Hai

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?