06.06.07 20:06 Uhr
 12.355
 

Microsoft stellt Vista kostenlos als Download zur Verfügung

Microsoft bietet erstmals im Zuge des VHD Test Drive Programs allen Interessenten, die das Betriebssystem Vista umfangreich ausprobieren wollen, die Möglichkeit, die Enterprise Edition insgesamt 30 Tage lang auf Herz und Nieren zu prüfen.

Das Betriebssystem wird als VHD-Datei mittels der Software Virtual PC 2007 auf dem Rechner ausgeführt und berührt somit nicht das bestehende System. Virtual PC 2007 ist seit Februar kostenlos verfügbar.

Der angebotene Download besteht aus drei Teilen und hat eine Größe von 1,6 GB.


WebReporter: breakthenews
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Download, Vista, Verfügung
Quelle: www2.oncomputer.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei warnt vor dieser Betrüger-WhatsApp
Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2007 19:48 Uhr von breakthenews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich werde es auf jeden Fall mal ausprobieren. Find ich gut, dass Microsoft diesen transparenten Weg einschlägt, um Usern die Möglichkeit zu geben, ihr bestehendes System (Hardware) mit Vista zu betreiben.
Kommentar ansehen
06.06.2007 20:18 Uhr von TheJack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist aber kein: vergleich zur orginal installation, da eine virtuelle maschine nie so schnell läuft wie die wo die VM läuft.

ein guter werbeeffekt für Vista und sein neues Design ist es aber alle mal

der titel hataber mir aber zuviel versprochen ... daher nur eine 8
Kommentar ansehen
06.06.2007 21:06 Uhr von denksport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Virtual PC 2007: Cool, damit kann ich ja endlich mal wieder versuchen Linux einzurichten.
Kommentar ansehen
06.06.2007 22:17 Uhr von e-woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@TheJack86: der Titel ist doch okay. Und es gibt Leute, die sich mehr von Vista versprochen haben, ;-)
Kommentar ansehen
06.06.2007 22:53 Uhr von thomas.g
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@denksport: Und warum konntest du Linux bis jetzt nicht testen?

Kostenlos:
http://de.wikipedia.org/...
http://www.vmware.com/...
http://www.vmware.com/...

Zu faul eine VM zu erstellen?
Hier gibt es jede Menge VM für VMWare:
http://www.vmware.com/...

Geringe Englisch Kenntnisse sind aber nötig.
Kommentar ansehen
06.06.2007 23:25 Uhr von papa-benedikt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Microsoft stellt "Vista" kostenlos als Download zu: Jaaa, den Mist will doch keiner haben, das glaube ich schon. Vista,hahahaha nicht mal geschenkt!!!
Kommentar ansehen
07.06.2007 00:31 Uhr von Jasmin_Keanu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und: was passiert, wenn die 30 Tage rum sind??
Kommentar ansehen
07.06.2007 01:11 Uhr von aaahhja
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
>>dann kannst de das kaufen oder dat geht nich mehr....nach den 30 tagen

hab so aus meim bekanntenkreis schon viel schlechtes gehört treiber-, software-, spiele- und einstellungsprobs
also ich weis nich man sollte noch warten bis es da ordendliche updates gibt....
Kommentar ansehen
07.06.2007 01:46 Uhr von Jedi-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
shit: tja so wies aussieht is virtual pc nur für xp professional...
Kommentar ansehen
07.06.2007 01:53 Uhr von davidflo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jedi-: Und nun kannst Vista nicht auf deiner Win98 Maschine betreiben ;) ?
Kommentar ansehen
07.06.2007 02:26 Uhr von S-Treffi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jedi wollte nur ausdrücken dass er kein Windows User ist sondern Linux/Mac ;)

Ich finde dieses geflame immer wunderbar. Yeah Linux/Mac uhuhuh ^^
Kommentar ansehen
07.06.2007 07:18 Uhr von ylarie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber der Server von MS ist geil! Bei mir braucht das gesamte Image mit 1,5 GB ca. 15 Min. zum ziehen!

ca. 1,5 MB/s
Kommentar ansehen
07.06.2007 08:47 Uhr von Angel-Knight
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich irgentwann mal 53 Stunden Zeit hab kann ich mir mal überlegen das zu ziehen...
Kommentar ansehen
07.06.2007 11:14 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Idee: Gerade in einer VM fällt auf wie performant Vista wirklich ohne all die Tricksereien ist.
Ich warte ja immer noch darauf daß eine Vista Pro herauskommt, welche man auch wirklich professionell einsetzen kann. So wie es scheint wollen sie diesen Markt aber nicht bedienen.

Man kann von Vista halten was man will, aber man muß in jedem Fall den Mut bewundern sowas ernsthaft als Nachfolger von XP anbieten zu wollen.
Kommentar ansehen
07.06.2007 14:09 Uhr von Das allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genau deiner Meinung: Wenn das mal wieder nich nach hinten los geht - dann doch besser die "Katze" im "Sack" verkaufen.
Kommentar ansehen
07.06.2007 16:33 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber nicht die Vollversion: Die Überschrift suggeriert das es sich um das Vollprodukt handelt.
Dem ist aber nicht so.
Es ist nur eine 30 Tage Version.
Kommentar ansehen
07.06.2007 17:25 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und bei mir liegen die echten Vollversionen schon seit Wochen ungenutzt rum - weil immer noch die Treiber unserer Audiokarten fehlen.

Ich habs aber trotzdem gekauft weil es keinen Unterschied macht wenn man es kauft - es wird nicht billiger und man hat ja Zugriff auf alle Patches und Updates.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?