06.06.07 19:55 Uhr
 318
 

Auto: Rolls-Royce baut zum Geburtstag das Sondermodell Phantom Silver

Zum 100. Geburtstag eines der bekanntesten Modelle der Automobilgeschichte verkauft Rolls-Royce eine Neuauflage des Phantom Silver Ghost von 1907.

Dieses Sondermodell besticht durch Luxus. So ist zum Beispiel die Kühlerfigur aus massivem Silber, das Armaturenbrett ist aus gemasertem "Santos Palisander"-Holz gefertigt und die Kopfstützen haben extra gefertigte Stickereien.

Das Sondermodell wird nur 25-mal hergestellt und kostet rund 425.000 Euro. Das sind 40.000 Euro mehr als das Serienmodell des Phantom. Die 25 Exemplare sind schon alle verkauft.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Geburt, Geburtstag, Sonde, Sondermodell
Quelle: www.auto-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2007 19:47 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer 425000 Euro für ein Auto ausgibt, muss schon ziemlich degeneriert sein. Haben möchte ich so einen Wagen nur, um ihn direkt zu verkaufen.
Kommentar ansehen
06.06.2007 22:12 Uhr von Le_Atze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: wieso degeneriert? wenn du deine hunterte million oder deine millarde aufm konto hast dann isses dir absolut egal ob dein auto 100.000, 500.000 oder eine million kostet.wie in der physik, es kommt immer aufs bezugssystem an
Kommentar ansehen
07.06.2007 08:50 Uhr von Splatty
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn: jemand hohe ansprüche hat, dann ist dies sicher eines der besten autos, was es für geld gibt. deswegen ist das gerechtfertigt.
Kommentar ansehen
07.06.2007 09:19 Uhr von Apeiron
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
degeneriert? Als degeneriert würd ich den Kundenkreis von Rols Royce nicht bezeichnen. Eher als stinkreich^^
(Geld-)Adel verpflichtet halt zu teuren Autos ;)
Kommentar ansehen
07.06.2007 09:20 Uhr von ottokar vi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Splatty: Rolls hat noch nie die "besten" Autos der Welt gebaut.
Massives Silber im Kühler und mundgeblasene Blinkleuchten machen noch lange kein gutes Auto.
Kommentar ansehen
07.06.2007 13:10 Uhr von vr6
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rolls Royce und das ewige Phantom!! Ich fand Rolls Royce mal super... Aber die kriegen ja nix neues gebacken...immer werden die alten Schinken neu über arbeitet. Die sollten mal ein neues Konzept ausarbeiten... Aber die sprechen ja eh nur eine bestimmte Käuferschicht an, schade eigentlich.
Kommentar ansehen
07.06.2007 13:22 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mmmmh: das auto wird nur zum geburtstag gebaut und ist deshalb teuerer wie alle anderen.....geldmacherei
Kommentar ansehen
07.06.2007 17:39 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Homage nicht Neuauflage Das Auto sieht nämlich noch nicht mal von weitem so aus als ob es von 1907 sein könnte. ;)

Und was viele Leute bei Luxusfahrzeugen vergessen, sie verlieren praktisch keinen Wert.
Wer Geld sparen möchte sollte sich am besten einen alten, gut gebrauchten Luxuswagen kaufen und wenn man ihn dann nach ein paar Jahren wieder veräußern sollte ist er oft billiger gewesen als ein "normaler" Neuwagen. Man sollte das dringend mal nachrechnen. ;)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?